Gothaer erhält Empfehlungs-Award

Gothaer erhält Award
Gothaer erhält von Service Value den Weitermepfehlungs-Aeard © Robert Kneschke - Fotolia.com

Die Deckungen der Gothaer Versicherungen für Wohngebäude sind nach einem aktuellen Test die beste Versicherung für Eigenheimbesitzer. Die Gothaer erhielt im Test „hohe Weiterempfehlung“.

2016-08-08 (fw/db) Die Gothaer Versicherungen melden einen neuen Tarif als Versicherungslösung für die Sparte Sachversicherung. Der Tarif „Wohngebäude Top inklusive Plus Deckung“ wurde als einer der vier besten Tarife im Ascore Wohngebäude-Policen Scoring ausgezeichnet. Außerdem erhielt die gesamte Sparte von Focus Money die Auszeichnung „hohe Weiterempfehlung“.

Sechs Sterne für die Gothaer Wohngebäude Plus

Als Teil eines Komposit-Scorings verglich die Ascore Das Scoring GmbH insgesamt 54 Wohngebäude-Tarife von 30 Anbietern. Die Gothaer konnte sich unter den vier besten Tarifen behaupten und erreichte mit sechs Sternen die Höchstnote. Ermittelt wurden die besten Versicherungslösungen anhand von 36 Leistungskriterien, pro erfülltes Kriterium gab es einen Punkt. Die Gesamtpunktzahl wurde dann in bis zu sechs Sterne umgewandelt. Bewertet wurden Deckungen für Überspannungsschäden durch Blitz, Aufräumungs- beziehungsweise Abbruchkosten, Mehrkosten durch Änderungen der öffentlich-rechtlichen Vorschriften, Hotelkosten bei Unbewohnbarkeit sowie Transport- und Lagerkosten versicherter Sachen oder Frost- und Bruchschäden bei Gasleitungen.

Wohngebäudeversicherung mit hoher Weiterempfehlungsrate

Zusätzlich bekam die gesamte Gothaer Wohngebäudesparte von Focus Money die Auszeichnung „hohe Weiterempfehlung“. Damit befindet sich der Versicherer unter den besten neun Anbietern im Markt. Durchgeführt wurde die Studie von Service Value im Auftrag von Focus Money. Dabei wurden insgesamt 1.400 Anbieter aus 129 Branchen von Verbrauchern auf ihre Empfehlbarkeit an Dritte bewertet.

Jeder Zweite schon einmal von Sturm-Schaden betroffen

„Eine Immobilie ist die teuerste Anschaffung für die meisten Menschen in ihrem Leben, die durch die steigende Anzahl von Stürmen und Elementarereignissen zunehmend existentiell bedroht wird. Laut einer Umfrage, die wir im letzten Jahr zusammen mit forsa durchgeführt haben, war jeder Zweite schon mal von einem Schaden durch Sturm, Hagel oder Starkregen betroffen. Die Gothaer bietet dann mit ihren leistungsstarken Wohngebäudeprodukten im Fall des Falles ein gutes Sicherheitsnetz“, sagt Patrick Prüss, Leiter des Produktmanagements Sach-, Haftplicht- und Unfallversicherung bei den Gothaer Versicherungen.