Globtec plant Investitionen in Sozialen Wohnungsbau

Foto: © Kalle Kolodziej - fotolia.com

Die Globtec Investment LLC mit Sitz in Washington D.C. plant mit einem Investorenkonsortium Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe in den sozialen Wohnungsbau im Rhein Main Gebiet.

(fw/rm) Dafür wurde die deutsche Tochtergesellschaft Globtec Germany GmbH in Frankfurt am Main etabliert. Nach Auffassung des amerikanischen Investment Unternehmens wird bezahlbarer Wohnraum in Deutschland zu einer Krise und Globtec Investment will mit kreativen Investment Lösungen dagegen vorgehen. “Wir wollen nicht eine Gesellschaft, in der die Hälfte der Bürger nur dafür arbeitet Miete zu bezahlen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, mit modernen, flexiblen und kostengünstigen Methoden Abhilfe zu schaffen. Durch alternative Bauweisen wollen wir urbane Unterkunftsmöglichkeiten erstellen, für diejenigen in unserer Gesellschaft, die sich die aktuellen Miet- und Immobilienpreise nicht leisten können,” hatte Globtec CEO Murat Karabay bei dem Select USA Investment Summit im Juni dieses Jahres in Washington D.C. bereits gesagt. Nach diesem Motto weitet die Gesellschaft nun auch ihre Investitionen in Deutschland aus. www.globtec.net