Generationswechsel bei Marsh

Thomas Olaynig (li) und Dr. Georg Bräuchle (re) Fotos: © Marsh

Zum Jahreswechsel wird Dr. Georg Bräuchle (61), Geschäftsführer und Mitglied der Zentralen Geschäftsleitung beim Industrieversicherungsmakler und Risikoberater Marsh, seine Aufgaben als Chief Marketing Officer (die Themen Platzierung, Insurer Controlling und Schaden) an seinen bisherigen Stellvertreter Thomas Olaynig übergeben.

Thomas Olaynig ist seit 2004 bei Marsh tätig und hat in den letzten Jahren in seiner Position als stellvertretender Chief Marketing Officer die strategische Entwicklung des Bereichs Markets mitgestaltet. Zu Beginn des neuen Jahres wird der 36-jährige nun die alleinige Verantwortung dafür übernehmen und in die Zentrale Geschäftsleitung von Marsh Deutschland berufen.

„Ich danke meinem Kollegen, Dr. Georg Bräuchle, sehr herzlich für seine langjährige Tätigkeit, bei der er sich sehr um unser Unternehmen verdient gemacht hat. Als Geschäftsführer und Mitglied der Zentralen Geschäftsleitung von Marsh Deutschland wird er sich in Zukunft verstärkt in die Großkundenbetreuung einbringen. Mit Thomas Olaynig berufen wir einen Kollegen aus den eigenen Reihen in die Zentrale Geschäftsleitung, der in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung bei Marsh gemacht hat und für exzellente Kenntnis der Versicherungsmärkte und kundenorientierte Lösungen steht. Ich wünsche ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg“, so Siegmund Fahrig, Vorsitzender der Geschäftsführung von Marsh Deutschland und CEO Marsh Kontinentaleuropa. (ahu)

www.marsh.com