GAM: Jürgen Florack neuer Geschäftsleiter

Jürgen Florack

Jürgen Florack (47) ist ab 1. August 2016 Leiter des institutionellen Geschäfts. Florack wird den Vertrieb der GAM- und Julius Bär-Fonds an institutionelle Kunden in Deutschland verantworten und berichtet an Daniel Durrer, Leiter institutionelles Geschäft und Fonds-Distribution für Kontinental- Europa.

(fw/rm) Gleichzeitig wird Jürgen Florack Geschäftsführer in Frankfurt. Er war zuletzt als Managing Director bei J.P. Morgan in Frankfurt im institutionellen Asset Management Geschäft tätig, zuvor war er Vertriebsleiter für institutionelle Kunden bei der Helaba Invest und bei der UBS. Florack hat Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und den USA studiert. Der MBA-Absolvent ist auch CFA Charterholder. „Wir freuen uns, dass wir Jürgen Florack für GAM gewinnen konnten”, erklärt Durrer: „Deutschland ist ein sehr wichtiger Markt für uns und mit seiner Expertise im institutionellen Asset Management-Vertrieb werden wir künftig noch besser auf die Bedürfnisse unserer institutionellen Kunden eingehen können. Daher ist die Besetzung dieser Position ein wesentlicher Schritt für uns, um den Ausbau unseres institutionellen Geschäfts weiter voranzutreiben.” www.gam.com/de