Führungswechsel perfekt

Roland Roider ist neuer Vorstandsvorsitzender der Haftpflichtkasse / Foto: © Die Haftpflichtkasse

Seit diesem Monat hat die Haftpflichtkasse einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Damit wurde auch eine Neubesetzung eines anderen Ressorts erforderlich. Die Personalentscheidungen wurden bereits vor knapp einem Jahr getroffen.

Am 15. Mai hat der Aufsichtsrat der Haftpflichtkasse Roland Roider zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Der gelernte Versicherungskaufmann, der seit 2012 dem Vorstand des Versicherers angehört, hat sein Amt zum 1. Juni angetreten. An diesem Tag hat auch Stefan Liebig planmäßig das Vertriebs- und Marketingressort übernommen. Um fließende Übergabeverfahren innerhalb des Gremiums zu gewährleisten, hat die Haftpflichtkasse die Nachfolge innerhalb des Vorstandes bereits im August 2018 geregelt. „Damit wird der Zukunftskurs der Haftpflichtkasse weiterhin von Stabilität und Kontinuität gekennzeichnet sein”, so Reinhold Gleichmann, Vorstand des Aufsichtsrats der Haftpflichtkasse. (ahu)

www.haftpflichtkasse.de