Führungswechsel bei inpunkto AG

Foto: © naypong - stock.adobe.com

Die inpunkto AG wird ab sofort von einer Doppelspitze geführt. Der scheidende Vorstand wird das Unternehmen aber nicht vollständig verlassen.

Patrick Walter und Marcus Börner übernehmen ab sofort die Verantwortung bei der inpunkto AG. Börner gehört zum Gründungsteam des Mönchengladbacher Finanzdienstleistungsvertriebes und leitet bereits seit vielen Jahren den Bereich Vertrieb. Nun wird er in seiner neuen Position als Vorstand zusätzlich den Bereich Marketing übernehmen. Patrick Walter wird für die Bereiche Vertrieb und Finanzen verantwortlich sein. Neben seiner Vorstandstätigkeit bei der inpunkto AG ist er auch noch Geschäftsführer der insolution GmbH, der Dienstleistungstochter der inpunkto AG.

Den Vorstand der inpunkto AG verlassen hat hingegen Alexander Rak, der sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird. Er wird de inpunkto AG aber weiterhin beratend und als Gesellschafter verbunden bleiben. (ahu)

www.inpunkto.ag