Frank F. Ebner neuer HTB Geschäftsführer

Frank F. Ebner, Geschäftsführer, HTB

Die HTB Hanseatische Fondshaus GmbH (KVG) hat mit Wirkung zum 1. Oktober 2016 Dr. Frank F. Ebner zum neuen Geschäftsführer berufen. Er wird den Bereich Portfoliomanagement, An- und Verkauf sowie Management von Real Assets und Fondskonzeption verantworten.

(fw/rm) Dr. Frank F. Ebner weist eine gut 20-jährige Berufserfahrung bei namhaften Immobilienunternehmen und Asset Managern vor: Er war unter anderem Managing Director und Head of Alternative Investments bei der Deka Immobilien Investment GmbH sowie Vorstand der Deka Investors InvAG. Weiterhin war er Head of Portfolio Management sowie Head of Strategy and Business Development bei der aurelis Real Estate GmbH & Co. KG. Zu seinen Schwerpunktthemen zählten unter anderem der Aufbau und das Management von international investierenden Kreditfonds (Immobilien, Infrastruktur, Flugzeuge, Schiffe) sowie Immobiliendachfonds (Real Estate Private Equity) und die Entwicklung und Auflage von Immobilienfonds in Deutschland und Luxemburg. Weiterhin hat er in der Vergangenheit das Portfoliomanagement eines national tätigen Immobilienunternehmens verantwortet. Der 45-Jährige hat Transaktionserfahrung in Immobilien (4 Milliarden Euro), Krediten (1,5 Milliarden Euro) und Immobilienfonds (400 Mio. Euro). „Mit Dr. Frank F. Ebner konnten wir einen erfahrenen Manager im Bereich Alternative Investments mit einer umfangreichen BaFin-Erlaubnis gewinnen. Er verfügt über eine ausgewiesene Expertise in Assettransaktionen und der Entwicklung und Umsetzung attraktiver Fondskonzeptionen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Dr. Frank F. Ebner. Mit ihm gewinnt die HTB eine Führungspersönlichkeit, die hervorragend geeignet ist, das Unternehmen weiterzuentwickeln“, so Dr. Wolfgang Wiesmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH. www.hartzkom.de