Fortis: Maßgeschneiderte Produktinnovation für jede Lebenssituation

0d8c7a096a620c57.produktinnovation.jpg
© kentoh - Fotolia.com

Die Fortis Deutschland Lebensversicherung AG macht Flexibilität zum Kernthema ihrer neuen Produktentwicklungen für 2011. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

(fw/ah) Unter dem Namen “myLife” wird eine ganze Produktlinie nicht nur für jede Lebenssituation eine passende Lösung parat haben. Vielmehr begleiten die myLife-Produkte den Kunden sein Leben lang, als wäre das Produkt erst gestern für ihn maßgeschneidert worden, so der Lebensversicherer. Beispielsweise kann die flexible Beitragsaufteilung zwischen Deckungskapital und Fondsanlage mit myLife auch für die Basis-Produkte der ersten Schicht zwischen 0 und 100 Prozent beliebig festgelegt und einmal im Monat kostenlos umgeschichtet werden. Dies ist eine im Marktvergleich einmalige Flexibilität.

“Eine der wichtigsten Eigenschaften von Versicherungsprodukten ist es, auf veränderte Lebenssituationen reagieren zu können, ohne dass dies zum Nachteil des Kunden ist”, so Michael Dreibrodt, Vorstandsvorsitzender der Fortis Deutschland Lebensversicherung AG. “Wir werden mit unserer neuen Marke myLife die bereits sehr hohe Flexibilität unserer Produkte konsequent weiter ausbauen.”

Der Startschuss für die myLife-Produkte wird Ende des ersten Quartals 2011 fallen.

Über Fortis Deutschland Lebensversicherung AG:

Die Fortis Deutschland Lebensversicherung AG ist als innovativer Produktgeber für Banken, unabhängige Makler, Honorarberater und Kooperationspartner erfolgreich tätig. Sie ist eingebettet in die internationale Fortis-Versicherungsgruppe, die zu den 20 größten Versicherern Europas gehört. International beschäftigt Fortis etwa 11.000 Mitarbeiter und verfügt über jährliche Einnahmen von ca. 15 Mrd. Euro.

www.fortis-leben.de