Fonds Finanz startet Online-Vermögensverwalter

Foto: © tippapatt - stock.adobe.com

Mit easyInvesto können bietet Fonds Finanz ein Tool an, mit dem auch Vermittler ohne entsprechende Erlaubnis Wertpapiere vermitteln können.

Gemeinsam mit der DWS hat Fonds Finanz den Online-Vermögensverwalter easyInvesto entwickelt. Dabei managen die Investmentexperten der DWS die Online-Vermögensverwaltung aktiv und stellen damit individuelle Anlagestrategien zur Verfügung. Vermittler der Fonds Finanz können das Programm auch ohne Erlaubnis nach § 34f GewO nutzen. Somit bietet sich besonders für Einsteiger eine einfache und profitable Möglichkeit, aktiv Investmentgeschäft zu betreiben.

Gemäß ihrer individuellen Risikobereitschaft, ihrer Kenntnisse und Erfahrungen sowie ihres persönlichen Anlageziels erhalten die Kunden eine von 19 möglichen Anlagestrategien, auf deren Basis die DWS das angelegte Vermögen aktiv verwaltet. Dabei arbeitet easyInvesto mit kostengünstigen ETFs. Dabei sind auch kleine Anlagesummen möglich. Vermittler profitieren dabei von einer attraktiven laufenden Vergütung ab der Depoteröffnung ihrer Kunden. Die Kunden können ihre Anlage komplett digital tätigen und verfügen jederzeit über einen direkten Zugriff auf ihr Vermögen. Weitere Informationen unter www.easyinvesto.de.

„easyInvesto überzeugt mit intuitiver Bedienbarkeit, einem anlegergerechten Portfoliovorschlag und professionellem Management“, so Hans-Jürgen Schmidt, Abteilungsleiter der Sparte Investment bei der Fonds Finanz. „Unseren Vermittlern bietet sich mit der Online-Vermögensverwaltung ein modernes Anlageprodukt für die Kundenansprache.“

„Wir freuen uns sehr darüber, mit der Fonds Finanz einen neuen Partner an unsere digitale Vermögensverwaltung anzuschließen“, erklärt Kai Bald, Leiter des Digitalgeschäfts der DWS. „Wir sind davon überzeugt, das Beste aus Automatisierung und persönlicher Beratung zu kombinieren.“ (ahu)

www.fondsfinanz.de