Fonds Finanz erweitert 4circles-Prämienwelt

Foto: © vegefox.com - stock.adobe.com

Durch eine Kooperation mit der Deutschen Vorsorgedatenbank AG ergänzt Fonds Finanz das Loyalty-Programm „4circles“. Ab sofort gehört auch der „Digitale Nachlassmanager“ der Deutschen Vorsorgedatenbank AG und SKW Schwarz Rechtsanwälte zu den Benefits von 4circles.  

Das Tool wurde gemeinsam mit Fachanwälten für Erb- und Steuerrecht entwickelt. Es ermöglicht Interessenten auch ohne eigenes juristisches Fachwissen, ein rechtsgültiges Testament zu erstellen. In seiner Funktion ist der Digitale Nachlassmanager einzigartig und kann nun auch als eigenständiges Werkzeug exklusiv über die Prämienwelt der Fonds Finanz bezogen werden. Ab dem Bronze-Status können 4circles-Mitglieder in wenigen Schritten das Angebot für ihre Kunden nutzen. Nach Eingabe von Details zu Familienangehörigen, Immobilienbesitz, Kapitalanlagen und weiteren Wertgegenständen erstellt der Nachlassmanager digital eine Übersicht über die gesetzliche Erbfolge. Die Erbverteilung, eventuelle Pflichtteilansprüche und fällige Erbschaftssteuer werden aufgeführt, sowie Möglichkeiten einer individuellen Anpassung. Das Tool bereitet so komplexes Erbrecht und die damit verbundenen Folgen leicht verständlich auf.

„Über die Hälfte der deutschen Bevölkerung hat bisher kein Testament oder andere Vorkehrungen getroffen. So unliebsam das Thema auch ist – Unfälle passieren leider täglich. Damit Hinterbliebene individuelle Wünsche kennen, ist ein Testament unerlässlich“, erklärt Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter Fonds Finanz. Stimmen individuelle Vorstellungen nicht mit den Regelungen der gesetzlichen Erbfolge überein, bietet der Digitale Nachlassmanager die Möglichkeit, ein Beratungsgespräch mit einem spezialisierten Anwalt der Kanzlei SKW Schwarz Rechtsanwälte zu Sonderkonditionen zu vereinbaren.

Weitere Informationen zum Digitalen Nachlassmanager finden Sie hier. (lb)