Fokus auf Beruf und Familie

Beruf und Familie als Zukunft
Alte Leipziger-Hallesche fördert Modell Beruf und Familie © alphaspirit - Fotolia.com

Die Alte Leipziger-Hallesche Versicherungsgruppe will am Arbeitsplatz moderne Lösungen für Beruf und Familie umsetzen. Für die Initiative erhält der Versicherer erneut den Award der Hertie-Stiftung.

2016-07-25 (fw/db) Zum zweiten Mal hat die Hertie-Stiftung die familienorientierte Personalpolitik des Alte Leipziger-Hallesche Konzerns mit dem Award zum „Audit Beruf und Familie“ ausgezeichnet. Das Qualitätssiegel wurde erstmals 2012 vergeben. Beruf und Familie gut verbinden zu können, ist heute für viele Mitarbeiter ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl ihres Arbeitgebers. Sehr flexible Arbeitsbedingungen, vielfältige die Gesundheit fördernde Angebote und die Unterstützung der Mitarbeiter durch den externen Kooperationspartner “pme Familien Service” schaffen eine gelungene Balance zwischen dem Arbeitsplatz im Alte Leipziger-Hallesche Konzern und dem Privatleben. Der Versicherer freut sich über die Anerkennung seiner Personalpolitik durch die erneute Auszeichnung.