fin@nzwelt Online-Magazin Ausgabe 04/2015

Produktfalle.jpg
Foto: © eugenesergeev - Fotolia.com

 

Liebe Leserin,
lieber Leser,

in dieser Ausgabe legen wir unseren Schwerpunkt auf neue Beratungsansätze in diversen Bereichen.

Ob zum aktuell dominanten Thema Digitalisierung, ob zur Pflegeversicherung, zum Thema Altersvorsorge oder demografischer Wandel – Maklern eröffnet sich eine völlig neue Sicht der Dinge. Jetzt werden Pflöcke eingeschlagen, jetzt will der Beratungshorizont erweitert werden. Kritiker monieren, eine ganzheitliche Betreuung eines Kunden berge große Gefahren hinsichtlich der Haftung. Ein besseres Rezept können sie jedoch nicht vorlegen. finanzwelt hat unterschiedlichste Bereiche in diesem Gesamtkomplex abgeklopft. Am Ende werden die Mutigen gewinnen.

fin@nzwelt online – das Online-Magazin – blättern Sie hier

Wenn Sie sich für ein bestimmtes Unternehmen interessieren, das mit einer Anzeige in unserem Online-Magazin vertreten ist, dann folgen Sie einfach den Verlinkungen auf den jeweiligen Seiten, Sie gelangen so direkt auf die Homepage der jeweiligen Unternehmen.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Lesen unseres Online-Magazins und freuen uns auf Ihr Feedback und auf Ihre Anregungen!

Herzliche Grüße

Hans-Werner Thieltges
Chefredakteur online
Tel: 0611 / 26 76 6-20
Fax: 0611 / 26 76 6-18
thieltges@finanzwelt.de

PS: fin@nzwelt online ist auf www.finanzwelt.de als interaktives E-Book zum digitalen Blättern und Lesen für alle Besucher unserer Website abrufbar. Das E-Book verzeichnet seit Einführung ständig steigende Nutzungszahlen und zählt mittlerweile zu den reichweitenstärksten Produkten. Im Durchschnitt blättern über 60.000 Besucher das E-Book der finanzwelt digital!