Fidelity verstärkt Unternehmenskommunikation

76de10a285d0784b.team_neues_mitglied.jpg
© Doreen Salcher - Fotolia.com

Fidelity Worldwide Investment erweitert sein Team für die interne und externe Kommunikation mit zwei Neuzugängen. Anna Corinna Hummel und Christian Kronberger sind neu an Bord, wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist.

(fw/ah) Anna Corinna Hummel ist am 01.01.12 von der internationalen Public Relations Agentur Burson-Marsteller zu Fidelity gewechselt. Sie wird als Corporate Communications Manager für Deutschland und Österreich arbeiten und sich schwerpunktmäßig auf das Direktgeschäft in Deutschland konzentrieren. Gleichzeitig wird sie sich um Projekte aus dem Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) kümmern. Bereits zum 15.12.11 hat Christian Kronberger als Senior Corporate Communications Manager für Deutschland und Österreich bei Fidelity begonnen. Er ist vorrangig für die Kommunikation des Privatkundengeschäfts über Vertriebspartner sowie für die Frankfurter Fondsbank, die seit Oktober 2009 zu Fidelity gehört, zuständig. Kronberger kommt von der Agentur Klenk & Hoursch Corporate Communications in Frankfurt am Main, wo er als Senior Consultant verschiedene Finanzdienstleister bei ihrer internen und externen Kommunikation beraten und unterstützt hat. Davor hat er bereits umfangreiche Erfahrungen in der Unternehmenskommunikation bei Deutsche Leasing, Media Consulta und Fleishman-Hillard International Communications erworben. Er folgt auf Eva Lechner, die das Unternehmen im Sommer verlassen hat.

www.fidelity.de