EZB senkt den Leitzins

32e352fd07c507dc.fotolia_22896948_subscription_xl_fertig.jpg
© baurka - Fotolia.com

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat zum wiederholten Male den Leitzins gesenkt. Nun beträgt der Zinssatz (Zinssenkung um 0,25 Prozent) nur noch 1,0 Prozent.

(fw/ah) Der Leitzins ist damit wieder auf einem Rekordtief. Als Hauptargument nannten die Währungshüter die Schuldenkrise und die Sorge vor einer Rezession im Euro-Raum. Experten hatten im Vorfeld diesen Schritt erwartet. Der Leitzins legt den Zinssatz fest, zu dem sich Geschäftsbanken bei einer Zentralbank Geld beschaffen können.

http://www.ecb.int/home/html/index.en.html