Exzellent beraten ist halb finanziert

Unabhängige Vermittler und Versicherungsmakler helfen, bei der Immobilienfinanzierung Zeit bei der Marktanalyse und viel Geld bei der Immobilienfinanzierung zu sparen.

2014-08-14 (fw/db) Die Zeit des Bittstellens bei den eigenen Hausbanken ist für viele Bauwillige und Immobilienkäufer vorbei. Immer mehr Bauherren, Immobilienkäufer und Interessenten für eine Finanzierung verlassen sich für ihre Baufinanzierung nicht mehr alleine auf ihre Hausbank, sondern suchen den Weg zum unabhängigen Vermittler oder Versicherungsmakler.

Die Interhyp AG, einer der größten Vermittler von privaten Baufinanzierungen, meldet dass das abgeschlossene Finanzierungsvolumen in den vergangenen fünf Jahren sich mehr als verdoppelt hat.

“Die Gründe dafür liegen auf der Hand, bei führenden Vermittlern bekommt man eine individuelle Beratung von Experten, die sich ausschließlich mit der Finanzierung von Immobilien beschäftigen. Diese können durch den Zugriff auf viele hundert Anbieter umfassend vergleichen und finden so Offerten, die die einzelne Hausbank in der Regel gar nicht anbieten kann. Dadurch sparen unsere Kunden nicht nur Zeit, sondern meist auch bares Geld”, sagt Vorstandsvorsitzender Michiel Goris, Interhyp AG

Vielfalt, Vielfalt, Vielfalt

Ein Qualitätskriterium für an einer Baufinanzierung Interessierte bei der Wahl des Baugeldvermittlers ist dessen freier Zugriff auf eine Vielzahl von Produkten am Markt. Informierte Kunden, die sich für die Unterstützung eines Baufinanzierers entscheiden, achten zunehmend darauf, dass dieser mit möglichst vielen Kreditinstituten zusammenarbeitet. Nur so sei sichergestellt, dass der Pool unterschiedlicher Baufinanzierungslösungen, aus dem der unabhängige Vermittler oder Makler auswählen kann, den Markt abdeckt und der Kunde die für ihn optimale Variante erhält. Zudem sollte der unabhängige Vermittler oder Versicherungsmakler nicht nur den Kredit anbieten, sondern auch Alternativen, wie eine geförderte Finanzierung über die KfW-Banken erörtern.

Inzwischen ist auch der marktführende Maklerpool Fonds Finanz Maklerservice GmbHund die größte deutsche Maklergenossenschaft VEMA e.G. in das Marktsegment Baufinanzierung eingestiegen. Die jeweils den Markt für baufinanzierende Banken nahezu komplett abdeckende eigene Plattform steht vorerst nur für die eigenen unabhängigen Vermittler und Versicherungsmakler zur Verfügung. Die einzige Ausnahme sind die Internetangebote der jeweils eigenen angeschlossenen Vermittler, wo sowohl Online-Angebote, wie auch Online-Beratung angeboten werden können.