Es geht los!

Siegen-Geisweid.jpg
Siegen-Geisweid – Selfstorage-Park mit 108 Einheiten

Die RenditeLAGER-Familie der VALERUM Invest AG bekommt Zuwachs – der Selfstorage-Park in Siegen-Geisweid ist ab sofort im Vertrieb der VALERUM.

(fw) Das im Jahr 2014 erbaute und fertiggestellte Lagerzentrum in Siegen-Geiswald umfasst eine Fläche von ca. 4.500 m² und zählt 108 Mieteinheiten. Die Kaufpreise für die ca. 15 bis 30 m² großen Lagerboxen liegen zwischen ca. 14.832 und 32.353 Euro. Anleger erwerben eine Direktimmobilie mit eigenem Grundbuch, dank erhöhter AfA sind die Erträge steuerbegünstigt. „Nur ein Jahr nach seiner Fertigstellung weist der Selfstorage-Park Siegen-Geisweid bereits eine Vermietungsquote von ca. 90 % auf und hat seine wirtschaftliche Leistungsfähigkeit somit eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wir sind sehr stolz und glücklich, dass dieses Objekt nun den Weg in das RenditeLAGER-Produktportfolio gefunden hat“, erklärt Sven Herbst, Vorstand der VALERUM Invest AG.

Erbaut wurde der Selfstorage-Park Siegen-Geisweid von der Special Select Invest AG aus Wilnsdorf, die auch für die Verwaltung des Objektes zuständig ist. Die im Gewerbegebiet Geisweid gelegenen Lagereinheiten sind dank sehr guter Verkehrsanbindung von der Innenstadt Siegens innerhalb weniger Autominuten erreichbar, bestehen aus hochwertigen Fertigbetongaragen und sind zum Teil mit dem PKW direkt befahrbar. „Mietern bietet unser neuer Selfstorage-Park hohen Komfort und Sicherheit für die eingelagerten Gegenstände. Der Vertrieb kann hier seinen Kunden ein Produkt anbieten, das über hervorragende Renditepotenziale verfügt und außerdem die Partizipationsmöglichkeit an einer aufstrebenden Wirtschaftsbranche bietet“, so Herbst.

Was ist Selfstorage?
Der Begriff Selfstorage bezeichnet kleine, separat abschließbare und in modernen Lagerzentren gelegene Kleinlagerflächen. Diese sind sicher, sauber sowie kostengünstig und eignen sich somit für Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen als Lager für Möbel, Aktenbestände und vieles mehr. Befahrbare Lagereinheiten bieten sich sogar zur Einlagerung von PKWs, Motorrädern und kleinen Booten an.

RenditeLAGER

RenditeLAGER steht für Direktinvestitionen in Selfstorage-Lagerzentren. Anleger erwerben hierbei einzelne Lagereinheiten als Realimmobilie inklusive eigenem Grundbuch zum Preis ab 14.832 Euro pro Einheit. Laut VALERUM können dank des vergleichsweise niedrigen Kaufbetrags leicht mehrere Einheiten erworben werden, wodurch die Höhe der Anlagesumme, ähnlich wie bei Fondsprodukten, flexibel gestaltbar ist und zudem das Ausfallrisiko minimiert werde. Außerdem würden Anleger vom Gewerbemietrecht, der Sicherheit von drei Monatsmieten Kaution sowie der Möglichkeit, die Gewinne dank linearer Abschreibung (AfA) steuerlich geltend zu machen, profitieren.

Über VALERUM Invest AG
Als Initiator und Vertrieb bietet die VALERUM Invest AG Ihren Kunden und Vertriebspartnern Immobilien-Investments in den Bereichen Denkmalschutz-Immobilien sowie Selfstorage. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin und Zweigstellen in Potsdam, Leipzig sowie Hamburg wurde im Jahr 2009 gegründet und arbeitet mit zahlreichen namhaften Vertrieben zusammen.

www.renditelager.de

www.valerum.ag