Erstklassige Zahlen für das erste Halbjahr

b3687a4010fc21c2.2011neuuuuuuuuu.jpg
© frank peters - Fotolia.com

„Die Erfolge aus dem ersten Halbjahr 2011 belegen, dass wir mit unseren Produkten genau die Bedürfnisse der Kunden treffen”, sagt LV 1871 Vorstandsvorsitzender Karl Panzer. Mit dieser Aussage spielt der Vorstandsvorsitzende auf die positive Bilanz für das erste Halbjahr der LV 1871 an.

(fw/ck) Auch im ersten Halbjahr 2011 bleibt die LV 1871 auf Erfolgskurs. In wesentlichen Kennzahlen schneidet die LV 1871 erneut besser ab als die Branche. Positiv entwickelt sich vor allem die Beitragssumme des Neugeschäfts. Sie wächst um 5,7 Prozent (Branche: minus 2,5 Prozent). Getragen wird der Erfolg im ersten Halbjahr insbesondere vom Neuzugang gegen laufende Beiträge. Hier verzeichnet die LV 1871 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Anstieg um 8,8 Prozent (Branche: plus 4,3 Prozent). Auf besonderes Interesse stoßen im ersten Halbjahr die neu eingeführte Sachwertpolice und die Absicherung gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit. Seit April bietet die LV 1871 mit der Sachwertpolice eine inflationsgeschützte Fondspolice an. Die neue Police verknüpft Sachwerte mit den Vorteilen einer Fondspolice. Damit trifft sie genau den Nerv der Zeit.

http://www.lv1871.de/index.html