Erneuter Spitzenplatz für WWK

V. li. nach re.: Thomas Heß, Marketingchef und Organisationsdirektor der WWK, Dr. Winfried Gaßner, Abteilungsleiter Produktmanagement / Fotos: © WWK

Laut einer aktuellen Untersuchung des Instituts für Vermögensaufbau (IVA) bieten die WWK IntelliProtect 2.0-Fondsrenten mit Garantie die besten Renditenchancen unter allen Hybridprodukten am Markt. Damit kann sich das Angebot über eine weitere Spitzenbewertung freuen.

Im Auftrag von Focus-Money hat das IVA moderne Garantiepolicen zur Altersvorsorge hinsichtlich ihrer Zuverlässigkeit und Renditestärke unter die Lupe genommen. Für jedes Produkt wurden 10.000 realistische Kapitalmarktszenarien simuliert und in jeweils acht Konstellationen mit verschiedenen Garantien, Einzahlungen und Laufzeiten dessen Performance bewertet. „Den Spitzenplatz als beste hybride Garantiepolice belegt erneut die WWK. Mit ihrem Garantiekonzept IntelliProtect 2.0 glänzt sie vor allem bei Renditestärke, Aktienquote und qualitativen Kriterien. Sie kann aber auch bei der Robustheit punkten“, erklärt IVA-Vorstand Dirk Rathjen.

„Wir haben das renditestärkste Produkt im Markt. Das ist das zentrale Alleinstellungsmerkmal unser modernen Hybridpolicen. Kunden profitieren von hohen Renditechancen und unsere Vertriebspartner kommen bestmöglich ihrer Verpflichtung zu „Best Advice“ nach“, ergänzen Thomas Heß, Marketingchef und Organisationsdirektor der WWK und Dr. Winfried Gaßner, Abteilungsleiter Produktmanagement bei der WWK.

Die im Sommer eingeführte neue Generation von IntelliProtect wurde bereits vom Ratinghaus Franke & Bornberg mit der Bestnote FFF+ ausgezeichnet. (ahu)