Erneuter Award für Fonds Finanz

Die Gewinner in der Kategorie „Service-Qualität der Maklerpools“ (v.l.): Martin Steinmeyer (Netfonds), Tim Bröning (Fonds Finanz), Georg Kornmayer (Fondsnet) | Foto: © José Pobete / FONDS professionell

In München kennt man sich ja bekanntlich damit aus, mehrere Jahre hintereinander eine Trophäe entgegennehmen zu dürfen, siehe den FC Bayern, der zuletzt sechs Mal in Folge deutscher Fußballmeister wurde. Beim Münchner Maklerpool Fonds Finanz hält eine Serie sogar noch länger an.

„The Same Procedure as every year“: Wie in den vergangenen acht Jahren hat Fonds Finanz auf dem FONDS professionell KONGRESS in Mannheim im den Service Award in der Kategorie „Service Qualität der Maklerpools“ mit dem Prädikat „herausragend“ erhalten. Grundlage für die Auszeichnung ist das Ergebnis einer Online-Umfrage des Fachmagazins FONDS professionell, an der über 3.500 Vermittler teilgenommen haben. „Für die Fonds Finanz ist die Auszeichnung ein wichtiger Gradmesser, da sie unmittelbar aus den Bewertungen der Vermittler resultiert und somit wegweisend ist für die zukünftige Ausrichtung“, teilte der Maklerpool mit, für den Tim Bröning, Mitglied der Geschäftsleitung, die Auszeichnung entgegennahm.

„Wir sind sehr glücklich, den Service Award nun schon zum neunten Mal in Folge entgegennehmen zu dürfen. Unser Dank gilt in erster Linie unseren Vermittlern, die mit unserer Service-Qualität offenbar sehr zufrieden sind. Das bestätigt uns nicht nur enorm in unserer Arbeit, sondern spornt uns auch an, weiterhin unser Bestes zu geben“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Die Fonds Finanz war auf dem Kongress in Mannheim selbst mit einem Stand vertreten und brachte interessierten Besuchern die umfangreiche Vertriebsunterstützung der Fachabteilung Investment näher. Besonderer Fokus lag dabei auf der neuen leistungsstarken EDISOFT Fondsanalyse, die Vermittlern ab sofort zur Verfügung steht. Diese kann sowohl über die Beratungsplattform Advisor’s Studio als auch unabhängig davon genutzt werden. Auf Basis umfassender Fondsdaten zu über 22.000 Investmentfonds, ETFs und Indexfonds bieten sich vielfältige Analysefunktionen zur Erstellung individueller Fondsvergleiche und -charts, Auswertungen und Rankings sowie Musterportfolios. (ahu)

www.fondsfinanz.de