Erfahrene Verstärkung für Wealthcap

Dr. Christian Simanek ist neuer Bereichsleiter Asset Management bei Wealthcap / Foto: © Wealthcap

Mit Dr. Christian Simanek MRICS hat Wealthcap einen erfahrenen Immobilienexperten als neuen Bereichsleiter Asset-Management gewonnen. Damit baut das Münchner Unternehmen sein Know-how über die gesamte Wertschöpfungskette von Immobilien weiter aus.

In seiner neuen Position bei Wealthcap löst Dr. Christian Simanek Michael Stüber ab und wird die Teams Asset Management, Vermietung, Technisches Management sowie Data und Controlling führen. Damit komplettiert Wealthcap erfolgreich sein erfahrenes Immobilienführungsteam, dem zudem noch Johannes Seidel als Bereichsleiter Portfoliomanagement und Finanzierung und Joachim Mur als Bereichsleiter Investment- und Transaktionsmanagement besteht. Die beiden verfügen über 13 bis 26 Jahre Branchenerfahrung. Simanek ist seit mehr als 22 Jahren in der Immobilienbranche aktiv und war vor seinem Wechsel zu Wealthcap 14 Jahre lang bei UBS Real Estate & Private Markets tätig, wo er zuletzt die Positionen des Executive Directors Asset Management sowie des Head of Leasing Europe inne hatte. Vorher war er im Talanx-Konzern und bei JLL tätig. Zudem war er Mitgründer und Berater bei mehreren PropTech-Unternehmen in den Bereichen digitales Asset-Management, digitales Immobilienmarketing sowie blockchainbasierte Immobilien-Investments. Zudem war Simanek jahrelang Mitglied des Forschungszentrums Immobilienwirtschaft an der TU Darmstadt unter Professor Andres Pfnür. Er ist promovierter Jurist, Diplom-Betriebswirt sowie Chartered Surveyor und verfügt außerdem über einen Master in Mediation.

„Wir freuen uns, mit Dr. Christian Simanek einen ausgewiesenen Immobilienexperten bei Wealthcap zu begrüßen, der sowohl langjährige Erfahrung im klassischen Asset-Management als auch im PropTech-Segment mitbringt“, so Dr. Rainer Krütten, Geschäftsführer von Wealthcap. „Mit unserem neuen Führungs-Trio aus Dr. Christian Simanek, Johannes Seidl und Joachim Mur sehen wir uns extrem gut aufgestellt, um für unsere Investoren über die gesamte Wertschöpfungskette der Immobilie hinweg nachhaltig Mehrwert zu schaffen.“ (ahu)