EQC: Dietmar Volter zum Bereichsvorstand berufen

ac34526523db2c55.fusion_-_ioannis_kounadeas_fotolia_com1.jpg
© ioannis kounadeas - Fotolia.com

Die EQC AG, Finanzdienstleister aus Osnabrück, hat Dietmar Volter zum Bereichsvorstand berufen. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Dietmar Volter verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbranche. Der Diplom-Kaufmann war u.a. in leitender Funktion für die MLP AG tätig. Gemeinsam mit den Unternehmensgründern Wolfgang Essing und Dr. Thomas Quidde soll Volter u.a. den Aufbau des Vertriebs verantworten.

EQC ist ein unabhängiger Finanzdienstleister, der sich auf die Vermittlung von geschlossenen Fonds spezialisiert hat.

www.eqc-ag.de