Elias Farhat wechselt zu Candriam

Elias Farhat

Elias Farhat wird neuer Chief Strategy Officer bei Candriam. In dieser Position wird er für das externe Wachstum des Unternehmens verantwortlich sein und internationale Strategieprojekte leiten.

Die Candriam Investors Group ein renommierter europäischer Assetmanager mit derzeit rund 100,1 Mrd. Euro verwalteten Vermögen und Tochtergesellschaft der New York Live Investment Management (NYLIM), hat Elias Farhat zum Chief Strategy Officer ernannt. Er wird dort das externe Wachstum des Unternehmens verantworten und internationale Strategieprojekte leiten. Zudem wird er allen Entscheidungsgremien des Unternehmens angehören.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Elias Farhat für unser Unternehmen gewinnen konnten“, sagt Naïm Abou-Jaoudé, CEO der Candriam Investors Group und Chairman der New York Life Investment Management International. „Er wird seine große Erfahrung in der Strategie- und Unternehmensanalyse einbringen und unser schnelles Wachstum begleiten. Das von uns verwaltete Anlagevermögen ist in den letzten beiden Jahren um über 45 Prozent gewachsen.“

In seiner neuen Position kann Elias Farhat seinen großen Erfahrungsschatz einbringen. So war er zunächst zwölf Jahre lang bei der Unternehmensberatung Bain & Company in Paris tätig, wo er Unternehmen aus den USA, Europa und Lateinamerika in strategischen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Fragen beriet. Im Jahr 2002 gründete er mit “Velocity Advisors” sein eigenes Beratungsunternehmen, mit dem er Anleger im Portfolioaufbau unterstützte – zunächst in Dallas, später in New York. Farhat war außerdem Teilhaber des Private-Equity-Unternehmens Capital E Advisors, das Themenstrategien verfolgt. Zugleich war er auch Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten und Strategieberater zahlreicher Unternehmen.

„Ich bin glücklich und stolz, für die Candriam Investors Group zu arbeiten. Das Unternehmen hat internationales Format und ist ein Aushängeschild der New York Life Investment, einer der größten Vermögensverwalter überhaupt. Besonders überzeugt und angezogen haben mich die Qualität der Teams und der Mitarbeiter sowie das Wachstumspotenzial“, ergänzt Farhat. (ah)

www.candriam.be