Einkaufszentrum in Gummersbach gekauft

Foto: © Roman Mile - fotolia.com

Die FCR Immobilien AG hat ein Einkaufzentrum in Gummersbach, der Kreisstadt des Oberbergischen Kreises, erworben. Hauptmieter in der fünfgeschossigen Immobilie ist Deichmann.

Das Einkaufszentrum wurde 1974 erbaut und liegt im Zentrum der 50.000-Einwohner-Stadt. Während im Erd- und ersten Obergeschoss Einzelhändler ansässig sind, befinden sich in den weiteren Stockwerken Wohnungen, Büros und Praxen. Die Gesamtfläche der Immobilie beträgt ca. 7.400 m² auf einer Grundstücksfläche von knapp 4.200 m². Sie ist Teil eines Gebäudekomplexes am Eingang zur Gummersbacher Fußgängerzone, der im wesentlichen zu Karstadt gehört. Gemeinsam mit diesem starken Partner möchte FCR Immobilien das neuerworbene Objekt als Familien-Einkaufszentrum in Gummersbach, dem bedeutendsten Mittelzentrum im Oberbergischen Kreis, positionieren. Deshalb finden bereits Gespräche mit potenziellen Mietern statt, damit der aktuelle Vermietungsstand von 74 % schnell signifikant erhöht wird. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. (ahu)

www.fcr-immobilien.de