Ein Tool für eine rationalere Geldanlage

Foto: © anyaberkut - stock.adobe.com

„Trenne deine Emotionen von deinem Geld, sonst trennen dich deine Emotionen von deinem Geld“, gehört wohl zu den bekanntesten Merksätzen für die Geldanlage. Um professionellen Anlegern eine möglichst evidenzbasierte Investmententscheidung zu ermöglichen, bringt Panthera Solutions heute eine neue Software auf den Markt.

Geld ist eine hoch emotionale Angelegenheit – kein Wunder, entscheidet dieses doch über unsere wesentliche Lebensgestaltung. Dennoch sind bei Geldanlagen Emotionen ein sehr schlechter Ratgeber. Das Ziel von Panthera Solutions ist es, dass Anleger selbständig rationale Entscheidungen treffen. So optimiert das Unternehmen als Investment Decision Architect™ durch angewandte Verhaltensökonomik die Entscheidungsarchitektur von professionellen Anlageprozessen, wobei immer die Selbstbefähigung des professionellen Investors im Mittelpunkt steht. Hierzu werden Interventionswerkzeuge entwickelt, die zu den innovativsten am Markt gehören.

Das neueste Werkzeug ist der Panthera Tree, der heute auf den Markt kommt. Diesem liegt ein Konzept zu Grunde, das Panthera Solutions bereits seit längerer Zeit erfolgreich bei Kunden im Einsatz hat. Daraus wurde eine cloud-based, stand-alone SaaS Lösung geformt. Durch den Panthera Tree kommt der Investor durch einen achtstufigen Prozessen zu rationaleren Entscheidungen, zu einem schnelleren Lernen und kann einfacher regulatorische Vorgaben erfüllen, Stichwort „Narrative Reporting“. Damit können Asset Manager und Asset Owner ihre Wettbewerbsfähigkeit am Markt stärken. So wird mit dem Panthera Tree zum ersten Mal die Lücke geschlossen, die zwischen den am Markt verfügbaren Portfolio- und Risikomanagementsoftwares existiert. (ahu)