Ein neuer Name im Sachwertbereich

Die AWAG (Alfred Wieder AG) firmiert mit dem 14.08.2014 um und heißt künftig HMW Innovations AG.

(fw/hwt) Damit sollen Synergien im HMW Unternehmensverbund geschaffen werden, gerade im Hinblick auf finanzmarktrechtliche Anforderungen. Die HMW Emissionshaus AG ist Fondsinitiator und Anbieter der MIG Fonds, der exklusive Vertrieb der MIG Fonds wird organisiert und geleitet von der HMW Innovations AG.

Die HMW Innovations AG (vormals: AWAG) hat im Jahr 2014 bis zum 21.07.2014 durch freie Finanzdienstleister und Vermögensberater rund 75 Mio. Euro Eigenkapital in die MIG Fonds 12 und 13 in Deutschland und Österreich platziert. Damit konnte sich die HMW Innovations AG im Vergleich zum Vergleichszeitraum im Vorjahr um 114 % steigern. Die MIG Fonds 12 und 13 sind damit vollständig ausplatziert unter Ausnutzung von dafür vorgesehenen Überzeichnungsreserven und zudem mussten rund zehn Mio. Euro weitere Überzeichnungen zurückgewiesen werden. Beide MIG Fonds wurden zum 21.07.2014 aus der Platzierung genommen, der Vertrieb wurde entsprechend eingestellt.

Dr. Matthias Hallweger, Vorstand der HMW Innovations AG, führt aus: „Die Umbenennung der AWAG in HMW Innovations AG ist Ausdruck unserer Entwicklung in die neue Welt nach dem KAGB. Mit der bisherigen Firmierung AWAG konnten wir rund eine Milliarde Zeichnungsvolumen bisher platzieren. Mit der neuen Firma HMW Innovations AG werden wir unseren klar strukturierten Wachstumsprozess am Kapitalmarkt verstärken und beschleunigen. Das Platzierungsergebnis mit rund 75 Mio. Euro bisher in 2014 in die MIG Fonds ist einem enormen Einsatz vieler Finanzdienstleister und Vermögensberater in Deutschland und Österreich zu verdanken. Diesen gilt unser Dank und Respekt. „Mit dem MIG Fonds 15 wollen wir in wenigen Wochen an diese Leistungen wieder anknüpfen.” Und noch mehr, so Hallweger: „Ich bin überzeugt, dass wir uns mit der Entwicklung, die wir in den kommenden Jahren anstreben, sogar noch deutlich stärker nach vorne entwickeln, als wir dies in den zurückliegenden Jahren getan haben.”

Die HMW Emissionshaus AG führt derzeit die Abstimmung mit den zuständigen Behörden für den nach KAGB konzipierten MIG Fonds 15 durch. Die HMW Innovations AG wird die Platzierung des MIG Fonds 15 im 3. Quartal 2014 aufnehmen.

www.hmw.ag