Edmond de Rothschild Asset Management verstärkt Asset-Allokation-Team

d9e3f0b7e895bb31.thomas_vlieghe_edmond_de_rothschild_am.jpg

Herr Thomas Vlieghe verstärkt das Asset-Allokation-Team von Edmond de Rothschild Asset Management in Paris. Dies lässt sich einer aktuellen Pressemitteilung entnehmen.

(fw/ah) Unter der Leitung von Françoise Rochette umfasst das Team damit insgesamt acht Fondsmanager. Mit dem Ausbau des Fondsmanagements trägt Edmond de Rothschild dem wachsenden Mittelaufkommen im Bereich Asset-Allokation Rechnung. Die Assets under Management in diesem Bereich beliefen sich Ende April auf 2,7 Mrd. Euro.

Herr Vlieghe kommt von Allianz Global Investors, wo er seit 2005 als Portfoliomanager für gemischte Investmentfonds und die Betreuung gemischter Mandate für institutionelle Investoren, Unternehmen und Pensionsfonds tätig war. Zuvor arbeitete er bei Bryan, Garnier & Co als Broker für europäische Aktien und bei AGF Asset Management als Assistent im Aktienfondsmanagement.

http://www.edmond-de-rothschild.com/default-en.aspx