Drei Auszeichnungen für Dialog

Die Dialog Lebensversicherung wurde drei Mal unter die Lupe genommen und top bewertet / Foto: © Bits and Splits-fotolia.com

Die Generali-Tochter Dialog wurde von Morgen & Morgen, Softfair und infinma für ihre BU-Tarife ausgezeichnet. Nächsten Monat wird Kombination mit Generali Vitality angeboten.

Morgen & Morgen hat in einer umfassenden Untersuchung 524 BU-Tarife von 69 Anbietern unter die Lupe genommen. Dabei wurden die Bedingungsqualität, die Solidität, die Antragsfragen sowie die Kompetenz der Versicherer bewertet. Hier erhielt die Dialog Lebensversicherung AG im Gesamtrating die Bestnote “5 Sterne”.

Beim BU-Leistungsrating der Softfair GmbH wurden die einzelnen im Markt angebotenen Tarife und ihre Eignung für die verschiedenen Berufsgruppen bewertet. Um den unterschiedlichen Bedarfssituationen Rechnung zu tragen, differenzierten die Hamburger bei der Analyse der einzelnen Tarife nach den sieben Berufsgruppen Angestellte, Selbständige, Berufseinsteiger, Schüler, Beamte, Ärzte und Sonstige.

Sowohl die selbständigen Tarife SBU-professional (mit konstantem Beitrag) und SBU-solution (mit altersabhängig kalkuliertem Beitrag) als auch die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung der Dialog erhielten die Bestnote ” 5 Eulenaugen”. Zusätzlich wurden die Tarife SBU-professional und SBU-solution mit der Option „Verzicht auf die Anwendung von § 163 VVG“ geprüft und ebenfalls top-bewertet. Außer bei Beamten, für die kein spezifisches Angebot besteht, erhielt die Dialog für alle Gruppen in allen Tarifen ausnahmslos die Höchstpunktzahl „5 Eulenaugen“.

In seiner Untersuchung “Marktstandards in der Berufsunfähigkeitsversicherung” prüfte das Kölner Institut für Finanz-Markt-Analyse (infinma) die Bedingungswerke der deutschen Anbieter anhand von 18 Kriterien. 46 von 79 untersuchten Gesellschaften sowie 242 von 484 untersuchten Tarifen erhielten das Zertifikat, darunter auch die Generali.

Edgar Hütten, im Vorstand der Dialog unter anderem für das Aktuariat verantwortlich, zeigt sich über die Bewertungen sehr erfreut: „Gleich drei renommierte Institute haben die Kompetenz der Dialog und die Qualität unserer BU-Angebote mit Höchstnoten bewertet. Damit werden unsere über Jahrzehnte gewachsene Expertise und unser hoher Anspruch an die Produktentwicklung für bedarfsgerechte Tarife bestätigt. Unser wachsendes BU-Geschäft beweist, dass immer mehr Makler uns und der Qualität unserer Versicherungsprodukte ihr Vertrauen schenken.“

Im Juni 2017 wird die Dialog ihren Berufsunfähigkeitstarif SBU-professional in Kombination mit Generali Vitality auf den Markt bringen. Damit werden auch BU-Versicherungskunden für gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt, nachdem diese Möglichkeit seit Anfang des Jahres schon bei den Risikolebensversicherungen angeboten wird. (ahu)

www.dialog-leben.de