Dr. Klein Deutschlands fairster Finanzdienstleister

©Robert Kneschke fotolia.com

Eine Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität und n-tv ergab, dass sich die Kunden bei der Dr. Klein & Co. AG von allen Finanzdienstleistern am fairsten behandelt fühlen. Damit verteidigt Dr. Klein & Co. seine Spitzenposition aus den letzten beiden Jahren.

Das Deutsche Institut für Service Qualität (DISQ) und n-tv wollten von 40.000 Verbrauchern wissen, bei welchen Unternehmen sie sich am fairsten behandelt fühlen, welches Unternehmen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und auch Transparenz und Zuverlässigkeit stimmen. In der Branche Finanzdienstleister, in der Kunden von elf Dienstleistern ihre Erfahrungen innerhalb des letzten Jahres angaben, sicherte sich zum dritten Mal in Folge die Dr. Klein & Co. AG die Spitzenposition. Für Michael Neumann, Vorstand der Dr. Klein & Co. AG, Bestätigung und Ansporn zugleich: „Das positive Feedback der Verbraucher zeigt, dass wir unseren Anspruch in die Praxis umsetzen können: für jeden einzelnen Kunden die bestmögliche Lösung zu finden. Aber wir arbeiten auch ständig daran, uns weiter zu verbessern.“ Gerade beim Thema Finanzen ist Fairness ein wichtiger Aspekt. „Viele Verbraucher sind bei diesem komplexen Thema auf Beratung durch Spezialisten angewiesen – und darauf, dass sie ihnen vertrauen können“, so Michael Neumann.

n-tv-Geschäftsführer Hans Demmel hebt die Bedeutung des Preises heraus: „Faire Unternehmen sind solche, bei denen sich der Verbraucher in jeder Hinsicht gut aufgehoben fühlt. Niemand kann hierüber besser urteilen als der Kunde selbst, der über persönliche Erfahrungen im direkten Kontakt mit dem Unternehmen verfügt. Auch deshalb ist der Deutsche Fairness-Preis eine transparente und im besten Sinne ehrliche Auszeichnung.“ (ah)

www.drklein.de