Dr. Axel Herberg übernimmt das Private-Equity-Geschäft von Blackstone

554856adfd36f459.fotolia_391204_xs.jpg
© TOM - Fotolia.com

Dr. Axel Herberg wird ab Herbst 2010 das Private-Equity-Geschäft der Blackstone Group in Deutschland, der Schweiz und Österreich verantworten. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Herberg ist seit fast zwanzig Jahren bei der Düsseldorfer Gerresheimer AG tätig, davon zehn Jahren als Vorstandschef des Zulieferers der Pharma- und Healthcarebranche. Im Juni 2010 wird Herberg als CEO bei Gerresheimer ausscheiden und danach seine neue Position als Senior Managing Director bei Blackstone mit Sitz in Düsseldorf antreten. Vor seinem Eintritt bei Gerresheimer im Jahr 1991 arbeitete Herberg unter anderem als Berater für McKinsey.

Die Blackstone Group ist eine US-amerikanische Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in New York City.

www.blackstone.com