Doppelter Grund zur Freude

Foto. © Patrizia Tilly – Fotolia.com

Ein Award gewonnen und erfolgreich im Tagesschäft: Besser kann es für HEH kaum laufen.

Der von FONDS professionell vergebene Service Award geht dieses Jahr an das Hamburger Emissionshaus HEH. Damit wird dem Anbieter von Flugzeugfonds bescheinigt, sich u.a. durch besonders hohe Produktzuverlässigkeit/ positive Leistungsbilanz und Beraterqualität auszuzeichnen. An der Umfrage zur Service-Qualität der Sachwertinvestment-Anbieter haben sich zwischen November 2016 und Januar 2017 Finanzberater aus allen relevanten Vertriebsstrukturen per Internetabstimmung beteiligt.

Das Unternehmen teilte mit, sehr stolz auf die Auszeichnung zu sein. Damit werde gezeigt, dass man sich weiterhin auf dem richtigen Weg für Anleger und Vermittler befinde. Man habe nun das Ziel, Produktqualität und das Servicelevel nicht nur zu halten, sondern weiter auszubauen und den Platz auch im nächsten Jahr zu verteidigen. Weiter bedankten sich die Hamburger bei allen Lesern und Abstimmenden für ihr Votum.

Auch mit dem Tagesgeschäft können die Hamburger zufrieden sein, denn für den 19. Flugezeugfonds – HEH Palma- sind bereits über 80 % platziert und es wird mit einer zeitnahen Vollplatzierung gerechnet. Das Emissionshaus plant für die Kunden, die beim HEh Palma nicht zum Zuge kommen, eine bevorrechtigte Zeichnungsmöglichkeit für den nächsten Fonds zu schaffen, der sich bereits in der Vorbereitung befindet. (ahu)

www.heh-fonds.de