Diese Posten wurden bei Talanx neu besetzt

Foto: © peterschreiber.media - stock.adobe.com

Mit einer engen Verzahnung des Managements stärkt der Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung des Talanx-Konzerns seine Leben-Gesellschaften. Im Zuge dessen werden zahlreiche Vorstandsposten neu besetzt.

Seit 1. Januar ist Silke Fuchs Vorstandsmitglied der HDI Lebensversicherung AG und übernimmt dabei die Verantwortungsbereiche für den Betrieb Leben. Christian Mähninger, der bislang für diesen Bereich verantwortlich war, schied Ende Juli aus dem Unternehmen aus. Auch in ihrer neuen Position wird Fuchs ihre bisherigen Vorstandsmandate in den Gesellschaften der Bancassurance (BA)-Lebensversicherer behalten. Dort ist sie seit 1999 in verschiedenen Führungspositionen tätig, seit 2003 für den Kundenservice zuständig und seit 2007 als Vorstand für dieses Ressort verantwortlich. Ihre Mandate in den Vorständen der Sachversicherungsgesellschaften hatte die 56-jährige Ende vergangenen Jahres niedergelegt.

Neu in den Vorständen der Bancassurance-Gesellschaften ist Michael Krebbes, der bisher im Vorstand der HDI Systeme AG für das Ressort HDI Leben & Investment zuständig war. Seit Anfang des Jahres ist der 50-jährige nun in die Vorstände der BA-Lebensversicherer berufen worden. Mit dieser neuen Doppelrolle rücken IT- und Geschäftsbereiche näher zusammen.

Ebenfalls mit dem Jahreswechsel erhielten auch Fabian von Löbbecke und Dr. Dominik Hennen neue Mandate. Von Löbbecke ist neben seinem Posten als Vorstandsvorsitzender der HDI Pensionsmanagement AG nun auch im Vorstand der HDI Lebensversicherung AG für den Schwerpunkt bAV verantwortlich. Vorbehaltlich der Zustimmung der BaFin erweitert Dr. Dominik Hennen den Vorstand der PB Pensionsfonds AG und wird dort das Vertriebsressort verantworten. Bislang ist der 37-jährige Vorstandsmitglied der PB Versicherungen.

„Damit können wir die Kompetenzen rund um den Betrieb, die IT und die betriebliche Altersversorgung in unserem Geschäftsbereich stärker aufeinander abstimmen, voneinander profitieren und unser Know-how übergreifend nutzen“, so Dr. Jan Wicke, Vorstandsmitglied der Talanx AG und verantwortlich für das deutsche Privat- und Firmenkundengeschäft sowie IT. (ahu)

www.talanx.com