Die Fähigkeiten Ihrer Kunden sind Grund genug.

Foto: © HDI

Im Laufe der 100-jährigen Erfolgsgeschichte in der Einkommensabsicherung hat HDI immer wieder eine einmalige Expertise bewiesen. Heute setzen die Vorsorgespezialisten erneut Maßstäbe: mit dem EGO Grundfähigkeitsschutz.

Hier erfahren Sie mehr.

Die neue Grundfähigkeitsversicherung von HDI richtet sich an Menschen, die körperlich aktiv und damit auf bestimmte Fähigkeiten angewiesen sind – beruflich wie privat. Durch das modulare Bausteinkonzept werden bedarfsgerechte und bezahlbare Lösungen geboten. So erweitert HDI das Angebot um ein topaktuelles Produkt für eine noch breitere Zielgruppenansprache.

Die Vorteile der Grundfähigkeitsversicherung

Der EGO Grundfähigkeitsschutz zahlt genau dann, wenn eine versicherte Grundfähigkeit durch einen Unfall oder eine Krankheit beeinträchtigt wird – sogar wenn der Beruf weiter ausgeübt werden kann. Damit ist der EGO Grundfähigkeitsschutz attraktiv für Menschen mit einem aktiven Alltag. Wer seine Risiken präzise kennt, kann diese so effizienter und zielgerichteter absichern.

Welche Fähigkeiten im Einzelfall eingeschlossen sind, entscheiden die Kunden bei HDI selbst – dank eines individuellen Bausteinsystems. Zusätzlich zum obligatorischen Basisschutz, der bereits zahlreiche grundlegende Fähigkeiten wie zum Beispiel Sehen und Gehen enthält, lassen sich optional weitere Bausteine ergänzen.

Der Baustein „Körperliche Tätigkeit“ sichert Fähigkeiten wie Heben und Tragen oder Schieben ab. Fähigkeiten wie das Bedienen eines Smartphones oder einer Tastatur sind im Baustein „Büro- und Bildschirmtätigkeit“ abgedeckt.

Der Baustein „Sinne und Infektionen“ versichert neben dem Tätigkeitsverbot bei Infektionen die Grundfähigkeiten Riechen sowie Schmecken und Fühlen. Diese Fähigkeiten sind etwa bei Mitarbeitern im Hotel- und Gastgewerbe oder im Labor bedeutsam.

Der innovative und im Markt neue Baustein „Grüne Mobilität“ schließt Grundfähigkeiten ein, die für umweltbewusste Kunden relevant sind. Dazu zählen Fähigkeiten wie Fahrrad-, E-Bike- (Pedelec-), E-Scooter- und Tretrollerfahren, aber auch die Teilnahme am öffentlichen Personenverkehr ist enthalten.

Über den Baustein „Autofahren“ ist der Verlust bzw. der Nichterwerb des Führerscheins aus gesundheitlichen Gründen versicherbar. Mit dem Baustein „Psyche“ lassen sich Beeinträchtigungen aufgrund von Schizophrenie oder schwerer Depression abdecken.

Der optionale Baustein „Schwere Erkrankungen“

Ein weiteres Plus: Bei bestimmten schweren Erkrankungen aus vier verschiedenen Krankheitsgruppen zahlt HDI eine vereinbarte Kapitalleistung. Und sollten im Vertragsverlauf mehrere der versicherten Erkrankungen auftreten, leistet der EGO Grundfähigkeitsschutz nach einer Wartezeit sogar mehrfach – nämlich ein Mal pro Krankheitsgruppe.

Maximale Flexibilität

Bei einem maßgeschneiderten Schutz ist es wie mit einem entsprechenden Kleidungsstück: Manchmal wächst man heraus. Weil sich die Bedürfnisse im Privat- und Berufsleben auch mal ändern, können Ihre Kunden die versicherte Rente im Vertragsverlauf unter bestimmten Umständen erhöhen oder einmalig Bausteine hinzufügen.

Highlights für Kinder ab drei Jahren

Nicht nur Erwachsene brauchen Vorsorge. Speziell bei Kindern ist der Schutz von Grundfähigkeiten elementar – denn Kinder sind schon in jungen Jahren besonders aktiv. Weil im Laufe der Kindheit viel passieren kann, bietet HDI bereits ab drei Jahren eine Absicherung an. Mit altersspezifischen Highlights. So ist beim optionalen Baustein „Schwere Erkrankungen“ bis einschließlich zum 14. Lebensjahr eine fünfte Krankheitsgruppe versichert. Der Baustein „Autofahren“ ist auch für Kinder und junge Menschen sinnvoll, die noch keinen PKW-Führerschein besitzen können. Denn hier inkludiert HDI das Risiko, dass der Führerschein aus gesundheitlichen Gründen erst gar nicht erworben werden kann.

Zukunftsweisende BU-Option

Bei Abschluss lässt sich bis zum 25. Lebensjahr außerdem die BU-Option hinzuwählen. Eine einmalige Chance. Damit ist es möglich, später bei bestimmten Anlässen in eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu wechseln. Anlassbezogen erfolgt der Wechsel ohne zusätzliche Gesundheitsfragen. So können Ihre Kunden ihre Lebenschancen frühzeitig absichern!

Neue Verkaufsimpulse nutzen

Der EGO Grundfähigkeitsschutz besticht mit seinen zahlreichen Highlights und ist in seiner Klasse eine State-of-the-Art-Lösung. Er schafft den Spagat zwischen individueller Absicherung und Allround-Produkt, eignet sich bereits für die ganz Kleinen unter uns und spricht Zielgruppen von aktiv bis umweltbewusst an. Mit der neuen Grundfähigkeitsversicherung von HDI lassen sich die vertrieblichen Potenziale somit künftig noch besser ausschöpfen und sie zahlt auf das Ziel ein, dass kein Kunde unversorgt bleibt.

Erfahren Sie mehr über den EGO Grundfähigkeitsschutz von HDI – und über die einzigartige Erfahrung des Vorsorgespezialisten! Einfach hier klicken.