Dialog verteidigt fünften Platz

Die Analyse des Insituts für Vorsorge und Finanzplanung fiel für die Dialog Lebensversicherung positiv aus. / Foro: © bilanol - Fotolia.com

Die Dialog Lebensversicherung wurde auch dieses Jahr vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) als fünftbeste Lebensversicherung Deutschlands bewertet. Der Spezialversicherer für biometrische Risiken der Generali erhielt die Note 1,5.

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat 71 Lebensversicherer unter die Lupe genommen und diese auf die Kriterien Stabilität, Sicherheit, Ertragskraft und Markterfolg getestet. Dazu wurden nur geprüfte Zahlen, Daten und Fakten verwendet, die den Geschäftsberichten der einzelnen Unternehmen sowie Konzern- und BaFin-Berichten entnommen wurden.

Wie bereits im Vorjahr erreichte die Dialog Lebensversicherung AG mit der Note 1,5 den fünften Platz. Michael Stille, Vorsitzender des Vorstands, zeigte sich über das hervorragende Abschneiden sehr erfreut: „Wieder einmal haben kompetente und objektive Prüfer festgestellt, dass wir in der Unternehmensqualität höchsten Anforderungen entsprechen. Unsere hohe Finanzkraft wird immer wieder von internationalen Rating-Agenturen wie Fitch und Moody’s bestätigt. Zudem ergibt sich unsere finanzielle Sicherheit aus der Einbindung in die Generali in Deutschland, den zweitgrößten Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. In puncto Ertragskraft nehmen wir einen Spitzenplatz ein. Unser Markterfolg beweist sich darin, dass wir seit unserer Neupositionierung als biometrischer Versicherer im Jahr 2003 kontinuierlich gewachsen sind und zuletzt viermal in Folge ein Rekordergebnis einfahren konnten.“ (ah)

www.dialog-leben.de