Dialog: Deutlich höhere Beitragseinnahmen

Die Dialog Lebensversicherungs-AG, Augsburg, konnte die Beitragseinnahmen im Geschäftsjahr 2009 deutlich steigern. Die Summe der gebuchten Bruttobeiträge nahm von 188,3 Millionen Euro auf 198,8 Millionen Euro zu (plus 5,6 Prozent). Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Nach Steuern erwirtschaftete die Dialog einen Rohüberschuss in Höhe von 116,40 Millionen Euro gegenüber 119,57 Millionen Euro im Vorjahr. Davon gingen 95,01 Millionen Euro als Direktgutschrift an die Versicherungsnehmer (Vorjahr 89,18 Millionen Euro). Der Rückstellung für Beitragsrückerstattung wurden 14,39 Millionen Euro zugeführt (Vorjahr 23,39 Millionen Euro). Das Geschäftsjahr schließt wie das vorangegangene Jahr mit einem Jahresergebnis in Höhe von 7 Millionen Euro.

Die Dialog, ein Unternehmen der Generali Deutschland Gruppe, ist Spezialversicherer für biometrische Risiken. Als Maklerversicherer gehört die Dialog nach eigenen Angaben zu den größten Risikolebensversicherern am deutschen und österreichischen Markt.

www.dialog-leben.de