Deutsche Leibrenten erweitert Vorstand

Thorsten Zucht ist neuer Vorstand der Deutschen Leibrenten Grundbesitz AG/ Foto: © Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG

Die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG hat mit Thorsten Zucht einen neuen Vorstand ernannt, der die bestehenden Vertriebswege weiter ausbauen und neue erschließen soll.

Bevor Zucht seine Stelle am 2. Juli antrat, war er als Vorstand der PB Pensionsfonds AG in Hilden tätig. Zudem war er Bereichsleiter Filial-, Marken- und Drittvertriebe bei der PB Lebensversicherung AG, der Muttergesellschaft der PB Pensionsfonds AG. Die beiden Unternehmen gehören zum Talanx AG. Der vierfache Familienvater Thorsten Zucht ist gelernter Bankkaufmann und hat an der Schweizer Universität St. Gallen (SMP) einen Master in General Management erworben.

„Ich freue mich sehr, den Marktführer für die Immobilien-Verrentung in Deutschland künftig bei seinen ehrgeizigen Wachstumsplänen zu unterstützen“, so Zucht über seine neue Aufgabe.

„Thorsten Zucht hat in seinem bisherigen Berufsleben bewiesen, dass er Vertriebe über alle Wege und Kanäle aufbauen und erfolgreich etablieren kann“, so Friedrich Thiele, der bisherige Alleinvorstand der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG. „Dass wir diesen Erfahrungsschatz jetzt für unser Unternehmen nutzen können, ist ein echter Zugewinn.“ (ahu)

www.deutsche-leibrenten.de