Deutsche Finance ausgezeichnet

Foto: © tomertu - stock.adobe.com

Die Deutsche Finance Group hat einen Preis für spezialisierte Strategien im Privatkundenbereich erhalten.

Der „SCOPE Alternative Investment Award 2019″ in der Kategorie „Real Estate Investment Specialist – Retail“ geht an die deutsche Finance Group. Zudem gewann das Münchner Unternehmen die Wahl als „Bester Asset Manager – Top 2019“ in der Kategorie „Institutional Real Estate Specialist“.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen. Sie sind eine weitere Bestätigung unseres strategischen Ansatzes“, so Symon Hardy Godl, Managing Partner der Deutsche Finance Asset Management.

Die Auszeichnung ist die zweite positive Nachricht, die Deutsche Finance binnen weniger Stunden von Scope erhält: Erst gestern gab die Ratingagentur bekannt, dass sie das Asset Management Rating des Unternehmens erhöht hatte (finanzwelt berichtete). (ahu)

www.deutsche-finance-strategie.de