Der nächste Pool bitte

Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing Neodigital Versicherung AG / Foto: © Neodigital

Produkte der Neodigital Versicherung AG stehen nun auch Maklern der Apella zur Verfügung. Damit baut der digitale Versicherer seine Vertriebswege konsequent weiter aus.

Digitalisierungsdruck und Forderungen der Versicherten nach mehr Transparenz und Interaktionsmöglichkeiten erfordern von den Versicherern auch von den Maklerpools neue Impulse und innovative Maßnahmen. Die Zusammenarbeit mit Neodigital ermöglicht der Apella AG, ihr Angebot an Service-Lösungen zu verbreitern und stellt zudem sicher, dass ihre Vermittler auf die künftigen Kundenanforderungen flexibel reagieren können.

„Wir freuen uns, dass wir mit unseren digitalen Produkten die angeschlossenen Vermittler der Apella AG dabei unterstützen können, ihre Prozesse und Arbeitsschritte vollständig zu digitalisieren“, erklärt Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing bei Neodigital. „Dadurch wird es möglich, optimale Empfehlungs- und Beratungsleistungen für ihre Kunden zu erbringen. Denn die Makler werden an vielen Stellen erheblich entlastet und können Zeit und Ressourcen sparen. So bleibt auch mehr Zeit für das Wichtigste: Die Betreuung der Kunden“, so Voss weiter.

Bei der Apella AG ist man ebenfalls von den Vorteilen eines geringeren Verwaltungsaufwandes zugunsten von mehr Zeit für die individuelle Kundenbetreuung überzeugt. “Wir sind ein Maklerpool, der seine Makler immer dabei unterstützt hat, in differenzierten Märkten frei und uneingeschränkt zu agieren. Die Hürden, die es dabei zu überwinden gilt, sind oft gesetzliche Anforderungen und finanzielle Herausforderungen“, erläutert Vorstand Harry Kreis. „Wir sind für unsere angeschlossenen Makler ein ebenso kompetenter wie starker Partner und gewährleisten so den bestmöglichen Support beim Erfüllen ihrer täglichen Aufgaben. Neodigital passt mit seinen Produkten und digitalen Prozessen sehr gut zum Konzept von Apella”, so Kreis abschließend.

Durch die Zusammenarbeit mit Apella setzt Neodigital eine Serie fort: Bereits seit längerer Zeit bietet der digitale Versicherer seine digitalen Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherungsprodukte den Makler der Pools FONDSNET (finanzwelt berichtete), JDC (finanzwelt berichtete), blau direkt (finanzwelt berichtete), maxpool (finanzwelt berichtete) und BCA (finanzwelt berichtete) an. (ahu)