Demografischer Wandel als Investitionschance

71fe0697e7f6ef83.candyboxphoto.jpg
© CandyBoxPhoto

Die Dexia Asset Management (Dexia AM) hat die Ergebnisse seiner jüngsten Studie „Demografie: Chancen und Risiken in einer Welt im Wandel“ (Demography – Challenges and Opportunities in a Changing World) vorgestellt. Dexia AM hat fünf finanziell interessante und zugleich nachhaltige Anlagemöglichkeiten identifiziert. Dies ist einer aktuellen Pressemitteilung zu entnehmen.

(fw/ah) Sophie Deleuze, leitende SRI-Analystin bei Dexia AM sagt dazu: “Das Wachstum und die Alterung der Bevölkerung wirken sich auf viele Lebensbereiche aus – von der Struktur und den Fähigkeiten der Erwerbstätigen bis hin zu Natur und Umwelt. Unternehmen, die sich auf die neuen Bedingungen einstellen können, sind nicht nur wirtschaftlich im Vorteil. Sie stiften auch den Ländern, in denen sie aktiv sind, nachhaltigen Nutzen.”

Fachkräftemangel, eine steigende Nachfrage nach Basisgütern und -dienstleistungen, wohlhabendere Verbraucher, immer mehr ältere Menschen und eine zunehmende Beanspruchung der natürlichen Ressourcen und der Umwelt – diese fünf Konsequenzen der demografischen Entwicklung sorgen nach Ansicht von Dexia AM für erhebliche wirtschaftliche Chancen. Dexia AM hat jeweils Unternehmen identifiziert, die Verbrauchern und Unternehmen geeignete Lösungen anbieten und dabei nachhaltigen Nutzen stiften.

www.dexia-am.com