Delta Lloyd Deutschland: Änderung im Vorstand

b0ce5967befe547c.handschlag.jpg
© pdesign - Fotolia.com

Im Vorstand der Delta Lloyd Deutschland AG wird es eine Veränderung geben. Der Finanzvorstand der Gesellschaft, Martin Heuvelmans, wird zum 31. Mai 2010 aus dem Vorstand ausscheiden, um beim Mutterkonzern Delta Lloyd NV mit Hauptsitz in Amsterdam eine neue Aufgabe zu übernehmen.

(fw/mo) Der 44jährige war seit Januar 2007 Vorstandsmitglied der Delta Lloyd Deutschland AG. Ein Nachfolger ist bereits vom Aufsichtsrat bestellt. Die Bestellung steht jedoch noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörde. Delta Lloyd Deutschland wird den Namen in Kürze bekannt geben. “Wir danken Martin Heuvelmans sehr für seine professionelle Arbeit in den vergangenen drei Jahren und wünschen ihm für seine neue Aufgabe alles Gute”, so Christof W. Göldi, Vorstandsvorsitzender der Delta Lloyd Deutschland AG.