Deka Immobilien erwirbt Büro- und Geschäftshaus in Hamburg

cb4a32a48aeee022.hamburg_2.jpg
© Sandro Götze - Fotolia.com

Die Deka Immobilien GmbH hat das Büro- und Geschäftshaus „LoftKontor“ in Hamburg für einen Immobilien-Spezialfonds erworben. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

(fw/ah) Verkäuferin des voll vermieteten Gebäudes ist eine von der Arminius Funds Management S.à r.l. gemanagte Gesellschaft. Auf sechs Stockwerken bietet das Objekt eine vermietbare Fläche von rund 6.200 qm. Davon entfallen rund 5.000 qm auf Büro-, rund 600 qm auf Einzelhandelsflächen sowie rund 600 qm auf sonstige Flächen. Die Liegenschaft befindet sich in der Hamburger Innenstadt zwischen Rathausmarkt und Rödingsmarkt in direkter Nachbarschaft zu Rathaus und Handelskammer sowie den Einkaufsmeilen Neuer Wall und Jungfernstieg.

www.deka.de