DAX – rauf oder runter?

Frank Huttel, Prokurist / Leiter Portfoliomanagement der FiNet Asset Management AG / Foto: © FiNET Asset Management AG

Der Blick auf den Verlauf des deutschen Aktienindex DAX lässt manchen skeptisch werden. Ist da noch Potenzial nach oben? Oder wird die Luft langsam dünn? Frank Huttel, Leiter Portfoliomanagement FiNet Asset Management AG, gibt eine kurze Einschätzung.

„Dax in luftigen Höhen – stimmt das überhaupt? Auch wenn ich kein Freund des Dax bin, muss man konstatieren, dass der Dax eigentlich noch sehr viel Potential hat. Betrachtet man sich den Dax Kursindex, so sieht man, dass er die Hochs aus den Jahren 2015 und 2000 noch nicht überschritten hat. Nur der „normale“ Dax, der im Gegensatz zu S&P 500 und anderen Indizes die Dividenden einrechnet, hat neue Hochs erzielt. Somit könnte der Dax vor einer weiteren Aufwärtsbewegung stehen. Ob im Sommer oder erst im Herbst oder in 2018, lässt sich seriöser Weise nicht vorhersagen.“

Grafik 1: Chartverlauf des DAX (Kursindex)