“Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind”

Matthias Brauch, Geschäftsführer von softfair / Foto: © softfair

Die softfair GmbH kann sich über die Festigung der Zusammenarbeit mit zwei Maklerpools freuen. Zudem nutzt auch bald ein Allfinanzvertrieb verstärkt die Software des Hamburger Anbieters von IT-Dienstleistungen.

Bonnfinanz setzt ab Anfang nächsten Jahres die Beratungstools von softfair flächendeckend ein. Zudem wurde ein umfangreiches Customizing des ganzheitlichen Beratungstools FinanzLotse 3.0 beauftragt. Dieses wird u.a. für die Umsetzung der Sparte Grundfähigkeitsversicherung und die Aufnahme einiger Spezialtarife in den Bereichen SUH und LV genutzt. „Wir haben eine ehrgeizige Wachstumsstrategie. Essenzieller Bestandteil ist eine ganzheitliche, digitale Plattform für unsere Vertriebspartner – und dafür brauchen wir einen starken Partner. Wir sind überzeugt davon, dass softfair genau der richtige für uns ist“, betont Martin Lütkehaus, Vorstandsvorsitzender der Bonnfinanz AG.

Zusammenarbeit mit langjährigen Kunden gestärkt

Bereits seit vielen Jahren arbeitet maxpool mit softfair zusammen. Nachdem sich der Hamburger Maklerpool dazu entschlossen hat, die Vielzahl an bislang seinen Vertriebspartnern bereitgesellten Vergleichtools zu reduzieren, wird nun die Zusammenarbeit mit softfair intensiviert. So sollen ab sofort Standardlizenzen der Vergleichsmodule Leben, PKV, SUH und des FinanzLotse 3.0 verstärkt zum Einsatz kommen. „Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren vertrauensvoll mit softfair zusammen. Die Lösungen überzeugen nicht nur uns, sondern vor allem auch unsere Vertriebspartner. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, uns zukünftig voll und ganz auf diese zu konzentrieren und gemeinsam mit softfair bedarfsgerecht weiterzuentwickeln“ erklärt maxpool-Geschäftsführer Oliver Drewes der im Rahmen der laufenden Aktivitäten zur Gründung der „Brancheninitiative softfair“ (finanzwelt berichtete) auch bereits sein großes Interesse am Erwerb einer Unternehmensbeteiligung an Softfair offiziell gemacht hat.

Welcher Maklerpool ebenfalls seine Zusammenarbeit mit softfair stärkt, lesen Sie auf Seite 2