DARAG: Einkauf in Finnland

1398d1f1528f092a.skandinavien_meere.jpg
© Ben Burger - Fotolia.com

Die DARAG Deutsche Versicherungs-und Rückversicherungs-AG übernimmt die finnische IngoNord Insurance Company Ltd.. Diese Transaktion ist die erste für den Run-off-Versicherer DARAG in Skandinavien.

(fw/ck) Das Versicherungsgeschäft der IngoNord, deren Alleinaktionär die russische Ingosstrakh Insurance Company Ltd. ist, umfasste zuletzt die Sparten Feuer- und Sachschäden, Schifffahrts-, Luftfahrts- und weitere Transportschadenversicherungen, allgemeine Haftpflichtversicherung, Betriebsunterbrechungsversicherung, Reiseversicherung und aktive Rückversicherung. Nach dem Abschluss der Übernahme soll der Versicherungsbestand vollständig in die Bilanz der DARAG übergehen. “Wir übernehmen IngoNord mit allen versicherungstechnischen Risiken. Die Interessen der Versicherungsnehmer werden nicht beeinträchtigt. Bei Run-off-Transaktionen kommt es entscheidend darauf an, die Interessen der Versicherungsnehmer zu wahren und die Reputation des abgebenden Versicherungsunternehmens zu schützen. Als übernehmender Spezialversicherer führen wir das Leistungsversprechen des abgebenden Versicherers fort”, erklärt Arndt Gossmann, Vorstandssprecher der DARAG.

www.darag.de