Crowdinvesting-Angebot auf Mallorca

Das Investitionsobjekt auf Mallorca / Foto: © BERGFÜRST

Mallorca-Experte Dr. Peter Dreher platziert mit „Bellavista – Mallorca“ sein sechstes Angebot auf BERGFÜRST. Dieses weist zahlreiche exklusive Merkmale auf.

Die Investitionsimmobilie befindet sich in Costa de la Calma im Südwesten von Mallorca. Das bereits entkernte Bestandsgebäude mit 3 Geschossebenen liegt auf einem 1.049 m² großen Grundstück und hat eine Gebäudehöhe von 12,50 Meter. Da sich rund um das Objekt eine sogenannte “Zona Verde“ befindet, die die nicht bebaut werden darf, ist auch in Zukunft der Blick auf die Bucht von Palma de Mallorca, die Küste von Andratx und die beliebten Malgrats-Inseln möglich. Rund um die Immobilie befindet sich ein komplett ebenerdiger Garten. Die Wohnfläche des Gebäudes beträgt ca. 670 m² und gestattet überaus großzügige Grundrisse.

Das Objekt weist gleich mehrere exklusive Merkmale auf: So sind weder die Höhe, die Größe der Wohnfläche noch der komplett ebenerdige Garten heutzutage genehmigungsrechtlich realisierbar. Das über das Crowdinvesting eingeworbene Geld wird zum teilweisen Rückbau des Bestandsgebäudes und der anschließenden Neuerrichtung und umfassenden Generalsanierung der Immobilie sowie der Neugestaltung der Außenanlagen verwendet.

Dr. Peter Dreher gibt zugunsten des Treuhänders der Anleger der Vermögensanlagen eine persönliche Höchstbetragsbürgschaft in Darlehenshöhe ab. Des Weiteren wird eine grundbuchliche Besicherung nach dem vorrangig finanzierenden Kreditinstitut auf dem Objekt in Costa de la Calma vorgenommen und eingetragen.

Die Laufzeit des Investments beträgt 37 Monate. Investoren erhalten für ihr Engagement eine Verzinsung von 7 %. (ahu)