creditshelf lädt zum Gespräch

Foto: © ASDF - stock.adobe.com

Im Mai und Juni informiert creditshelf in sechs deutschen Städten über alternativen Finanzierungsformen für den deutschen Mittelstand.

Die Digitalisierung verändert nicht nur die Arbeit mittelständischer Unternehmen massiv, sondern ermöglicht auch ganz neue Finanzierungsmöglichkeiten. Gerade bei der Finanzierung immaterieller Vermögenswerte wird immer seltener auf die klassische Hausbank zurückgegriffen (finanzwelt berichtete). Digitale Prozesse und Technologien werden hingegen immer wichtiger und gerade FinTechs versprechen schnelle Entscheidungen und schlanke Prozesse. Diesen intensiven Wettbewerb spüren etablierte Banken und Vermögensverwalter mit Blick auf die eigenen Gewinne, die derzeit alles andere als üppig ausfallen. So liegt die durchschnittliche Eigenkapitalrendite (ROE) deutscher Institute bis zu 4 % unter dem internationalen Durchschnitt. Deshalb gewinnt für Bankmanager die Entwicklung eigener digitaler Lösungen immer mehr an Relevanz.

Welche Möglichkeiten der digitalen Mittelstandsfinanzierung es gibt, darüber informiert creditshelf im Rahmen der Event-Reihe „FINANZ-TALK: Digitale Mittelstandsfinanzierung“. Zudem besteht hier die Möglichkeit, sich mit Experten aus der Szene auszutauschen. Partner der Veranstaltung sind das Frankfurter FinTech iwoca, das sich auf die Finanzierung für Selbständige und Kleinunternehmer spezialisiert hat, und das Online-Factoring-Unternehmen RECHNUNG.de. Moderiert wird die Veranstaltung von der Roland Berger GmbH, Host ist die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Dr. Daniel Bartsch, Gründungspartner und Vorstand von creditshelf, Oliver Schmid, Geschäftsführer von iwoca Deutschland sowie Sebastian Pollin, COO und Mike Nagora, CTO von RECHNUNG.de, möchten im Rahmen des Finanz-Talks, moderiert von Dr. Daniel Hildebrand, Dr. Dominik Löber und Sven Hille, Senior Partner von Roland Berger, mit den Teilnehmern über Finanzierungsmöglichkeiten für den Mittelstand und die neusten Trends & Entwicklungen im Bereich der digitalen Mittelstandsfinanzierung sprechen. (ahu)

Die Termine der Veranstaltungen erfahren Sie auf Seite 2