Condor: Gesamtverzinsung leicht abgesunken

3e6a89113f5d76be.frank-henning_florian.jpg

Die anhaltende Niedrigzinsphase und Euro-Schuldenkrise zwingt die Condor Lebensversicherungs-AG 2012 dazu, ihre Gesamtverzinsung von 4,65 % auf 4,3 % abzusenken.

(fw/ck) In dieser Zahl enthalten sind die laufende Verzinsung von 3,85 % (2010 lag diese noch bei 4,1 %) die Schlussüberschussbeteiligung sowie eine Mindestbeteiligung an den Bewertungsreserven, um die Abhängigkeit von den monatlichen Schwankungen der Bewertungsreserven am Kapitalmarkt für die Kunden zu reduzieren. “Die Lebensversicherung liegt mit ihrer Verzinsung immer noch deutlich oberhalb der Inflationsrate und darf daher als Bestandteil einer sicheren Altersvorsorge auch künftig nicht fehlen. Zudem demonstriert die Anpassung der Überschussbeteiligung Verantwortungsbewusstsein und vorausschauendes Handeln”, betont Frank-Henning Florian, Vorstandsvorsitzender der Condor Lebensversicherungs-AG.

www.conder-versicherungen.de