Wird der Brexit verschoben?

Das britische Parlament hat über die von Premierministerin Theresa May ausgehandelte Übergangslösung abgestimmt, die Vorkehrungen für den Austritt Großbritanniens aus der EU im März beinhaltet. Die Abstimmung war eine schwere Niederlage für die Regierung,...

Politik untergräbt konjunkturelle Dynamik

Der Einfluss der Politik auf die Kapitalmärkte nimmt immer größere – und kaum erwartete – Ausmaße an. Dachte man bisher vor allem an den weiterhin kaum vorhersehbaren Brexit-Prozess, den schwelenden Handelskonflikt oder diverse Unruheherde...

Fünf Euro pro Quadratmeter sind keine Utopie

In nahezu allen Großstädten der Welt steigen die Mieten. Auch in Deutschland dreht sich die Preisspirale immer weiter nach oben. Doch kann man wirklich nichts dagegen tun? Schließlich beteuern viele Politiker und Wohnungsbauunternehmen ja...

6 Don‘ts im Online-Marketing

Ohne Vertrauen geht in der Versicherungsbranche gar nichts. Makler sind gefordert, das Vertrauen von Kunden und Interessenten auch im Internet zu gewinnen. Für ein zielführendes Online-Marketing im lokalen Raum braucht es technologisch gestützte und...

Wird 2019 ein typisches Neunerjahr?

Die Korrektur an den Aktienmärkten verläuft deutlich schneller als erwartet. Dabei mussten die Aktien in Europa gar nicht erst stark fallen, um preiswert zu werden. Die deutlich tieferen Kursregionen ermöglichen es jetzt dem Investor,...

Ein empfindliches Gleichgewicht – Cybersecurity im Finanzsektor

Die Cybersicherheitsmaßnahmen im Bankensektor haben sich in den letzten zehn Jahren dramatisch verändert, angetrieben durch den rasanten technologischen Fortschritt in der gesamten Branche. Beim Schutz der Bankeninfrastruktur vor netzwerkbasierten Angriffen wurden große Fortschritte erzielt....

2018 ist Korrekturjahrgang an der Börse

Nach etlichen Jahren erfreulicher Kursanstiege bescherte die Börsenentwicklung in 2018 den Anlegern einen Korrekturjahrgang. Dabei hatte das Jahr 2018 zunächst sehr positiv begonnen, nachdem der amerikanische Kongress im Dezember 2017 eine Steuerreform mit erheblich...

Was 2019 zu einem gefährlichen Börsenjahr macht

Die Geschichte des vergangenen Börsen-Krisenjahres 2018 und der noch kommenden Turbulenzen in 2019/2020 begann bereits vor zehn Jahren – direkt nach der großen Finanzkrise von 2008: Zur Überwindung dieser enormen Finanzkrise wurden von damals bis...

Die Angst vor der Rezession

„Es scheint viel Angst über den Ausblick einer invertierten US-Zinsstrukturkurve zu herrschen. Denn es wird darüber spekuliert, wann die Kurve möglicherweise umkehrt und was passiert, wenn dies der Fall ist“, meint Ken Orchard, Portfoliomanager...

Rückläufige Konjunktur zum Jahresstart

Die konjunkturellen Aussichten trüben sich weltweit immer stärker ein. So lagen die jüngsten Veröffentlichungen der Einkaufsmanagerindizes für das verarbeitende Gewerbe sowohl in Italien, Frankreich als auch in China unter der wichtigen Marke von 50...