CEE profitiert von schwacher Eurozone

Im jüngsten Einkaufsmanagerindex der Industrie war die Eurozone überraschend schwach. Allerdings sei es schwierig festzumachen, warum die Daten so enttäuschend waren. „Vermutlich liegt dies an einer Kombination aus regionalen Themen wie dem Brexit und...

Wehe, wenn die Notenbanken die Kontrolle über die Zinsen verlieren

Es mehren sich die Stimmen, die von einer deutlichen Wachstumsverlangsamung der Weltwirtschaft ausgehen. Die Notenbanken beruhigen: Verlangsamen ja, aber keine Rezession. Die FED hatte allerdings auch noch weitere Zinsschritte signalisiert, die EZB Zinserhöhungen ab...

Die sieben weitverbreitetsten Blockchain-Mythen

WU-Experte Prof. Alfred Taudes, wissenschaftlicher Leiter des Forschungsinstituts Kryptoökonomie der WU und langjähriger Vortragender der WU Executive Academy räumt mit den sieben gängigsten Mythen rund um Blockchain und Bitcoin auf. Der Bitcoin-Höhenflug hat eine...

Schwellenländer dürften weiter an Fahrt gewinnen

Das überdurchschnittliche Wirtschaftswachstum der Schwellenländer gegenüber den Industriestaaten dürfte sich in den kommenden Quartalen noch ausweiten. Analysen von NN Investment Partners (NN IP) zeigen, dass der Unterschied zwischen der jährlichen Wachstumsrate der Schwellenländer und...

Fed blickt optimistisch in die Zukunft

Die Fed hob in ihrer Erklärung die jüngsten wirtschaftlichen Entwicklungen hervor: starker Arbeitsmarkt, anhaltendes Wachstum, aber moderate Ausgaben und Investitionen im ersten Quartal. Die Inflation ist in mehreren Kennzahlen gesunken, aber die Fed wies...

“Europa ist nicht Japan”

"Ausgehend von ganz grundlegenden Daten scheinen hier gute Parallelen zu bestehen. Damals alterte Japans Bevölkerung. Heute altert Europas Bevölkerung. Damals hatte Japan sehr niedrige Zinssätze. Heute hat Europa sehr niedrige Zinssätze. Damals nutzten Japans...

Das ist bei Mikroapartments zu beachten

Kapitalanleger sind stets auf der Suche nach attraktiven Immobilienanlagen. Neben dem herkömmlichen Wohnungsbau legt in unseren Städten das Marktsegment der Mikroapartments deutlich zu. Für das „Wohnen auf Zeit“ gelten allerdings andere Voraussetzungen als im...

Erst Einbruch, dann Rallye – Wie sollte ein Anleger jetzt agieren?

Das 1. Quartal 2019 war eines der Besten in der langen Börsengeschichte. Es folgte dem schlechtesten Dezember seit 1931. Für den Anleger sind diese heftigen Marktbewegungen herausfordernd. Daher wollen wir untersuchen, welche Perspektiven die...

Neuausrichtung der Bonitätsprüfung für Hypothekenkredite

Der Traum vom eigenen Haus steht bei vielen Verbrauchern ganz oben auf der Wunschliste. Doch bis dahin ist es oftmals ein langer Weg und der Antrag eines Wohnungsbaudarlehens kann frustrierend sein. Banken sind in...

Was eine Vermögensverwaltungs-Software mitbringen sollte

Ob es um Finanzplanung, Ruhestandsplanung, Investments, Versicherungen oder andere Formen der Anlageverwaltung für wohlhabende Personen, Unternehmen oder Stiftungen geht: Neben physischen, tüfteln heutzutage auch digitale Vermögensberater an der besten Strategie, Anlagevermögen zu sichern und...