Martin Jochem verstorben

(fw) Diese Meldung erreichte uns heute in der Redaktion der finanzwelt. Dazu Andy Watson, International Director bei LaSalle und Vorsitzender des Aufsichtsrates der LaSalle KAG: „Mit Bestürzung mussten wir vom Tod dieses überaus geschätzten Kollegen Kenntnis nehmen. Als deren Geschäftsführer hat Martin Jochem unserer KAG seit ihrer Gründung wesentliche Impulse geben können. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie. Kolleginnen und Kollegen bei LaSalle Investment Management werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren."
4911b71d03726_Lanfermann_blauer_Hintergrund.jpg

Neuer PKV-Ombudsmann

(fw/hwt) Der 63-jährige Rechtsanwalt war von 1996 bis 1998 beamteter Staatssekretär des Bundesministeriums der Justiz. Aus seiner langjährigen Tätigkeit als Abgeordneter des nordrhein-westfälischen Landtags sowie des Deutschen Bundestages ist er zudem mit dem Gesundheitswesen bestens vertraut. Bereits während seiner beruflichen Laufbahn als Richter hatte er sich mit Fragen des Medizinrechts befasst.

Lanfermann übernimmt das Amt des PKV-Ombudsmanns von Dr. Helmut Müller, der die PKV-Schlichtungsstelle von 2007 bis 2010 sowie erneut seit März 2012 geführt hat. Nach dem Tod von Ombudsmann Dr. Dr. h.c. Klaus Theo Schröder am 12. Februar 2012 hatte Dr. Müller seinen Ruhestand unterbrochen und die Aufgabe nochmals übernommen.

www.pkv.de
Silke-Lautenschlaeger-300dpi.jpg

Silke Lautenschläger neuer Vorstand der ERGO Versicherungsgruppe

(fw) Silke Lautenschläger (45) ist seit 2011 Mitglied des Vorstands der DKV Deutsche Krankenversicherung und dort für die Bereiche Leistung und Versorgung zuständig. Davor war die studierte Juristin viele Jahre in der hessischen Landespolitik tätig, davon neun Jahre als Ministerin. ERGO Vorstandschef Torsten Oletzky kommentiert: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Frau Lautenschläger eine erfahrene Managerin für das wichtige Ressort Kunden- und Vertriebsservice in unseren Reihen haben. Ihre Führungsstärke auch großer Organisationen hat sie in ihrer Karriere eindrucksvoll unter Beweis gestellt." Im neuen Ressort Kunden- und Vertriebsservice bündelt ERGO ab 1.4.2014 alle klassischen kundenorientierten Operations-Funktionen – also Antrag, Vertrag und Leistung – im Tarifgeschäft. Davon verspricht sich das Unternehmen einfachere Prozesse, besseren Service und niedrigere Kosten – also mehr Effizienz und höhere Transparenz. Insbesondere sollen Umfang, Qualität und zeitliche Vorgaben für Services verbessert werden.

www.ergo.com

Partner Bank: Zwei neue Experten verstärken den Aufsichtsrat

(fw) Als neuer Aufsichtsrat konnte die Partner Bank Kommerzialrat Freimut Dobretsberger gewinnen. Er war 22 Jahre als Generaldirektor und Vorstandsvorsitzender für die P.S.K. Bank bzw. als Vorstand bei der Österreichischen Credit-Institut AG (ÖCI) tätig. Kommerzialrat Freimut Dobretsberger verfügt über eine 40-jährige Bankerfahrung, davon viele Jahre als Wertpapierspezialist und im operativen Kundengeschäft. Seine Spezialgebiete sind neben dem Wertpapier- auch das Risikomanagement. „Gemeinsame Ziele mit dem Vorstand erarbeiten und ihn bestmöglich zu unterstützen. Dazu ist Zeit und der enge Kontakt mit dem Team wichtig", so beschreibt er seine Ziele bei der Partner Bank. „Die Partner Bank ist ein unabhängiges Bankhaus spezialisiert auf Vorsorge mit Qualitätsaktien, Elitefonds, Anleihen und physischem Gold." Wichtig ist für Dobretsberger auch, hautnah am Kunden zu agieren: „Der Erfolg der Partner Bank im Bereich Vermögensverwaltung ist im hohen Maße auch auf die Produktvielfalt, die auf die Kundenstruktur abgestimmt ist, zurückzuführen. Da der Vertrieb über unabhängige Finanzdienstleister läuft, ist der enge Kontakt mit diesen Partnern elementar".

Das zweite neue Mitglied im Aufsichtsrat ist Dr. Thomas Hudetz, der auf über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Bankberatung und auch Bankenaufsicht verweisen kann. Thomas Hudetz ist derzeit Senior Consultant der Beratungsgesellschaft SKS Austria. Zuvor war er unter anderen beruflichen Stationen auch zwei Jahre bei der österreichischen Finanzmarktaufsicht tätig. Know-how bringt er im Speziellen in den Bereichen Risikomanagement, Basel II und III ein. Als Aufsichtsrat steht Hudetz in Prüfungs- und Aufsichtsbelangen der Partner Bank mit Rat und Tat zu Seite. „Die Partner Bank kann auf eine bemerkenswerte Entwicklung seit nunmehr 20 Jahren sowie auf ein gut durchdachtes Produktspektrum verweisen", sagt Thomas Hudetz.


Vorstand Mag. Bernhard Woldan freut sich über die neuen Mitglieder: „Es ist wichtiger denn je, ausgewiesene Experten an seiner Seite zu haben. Gemeinsam werden die bestehenden Geschäftsstrategien weiter entwickelt."

www.partnerbank.at
Teammeeting.jpg

Henderson Global Investors verstärkt Vertrieb

Dirk Bradtmüller, vormals Direktor in der Banken- und Dachfondsmanagerbetreuung bei UBS, verstärkt ab sofort als Senior Sales Director das deutsche Vertriebsteam von Henderson Global Investors. Ihm obliegt die Betreuung und Akquisition von Groß- und Privatbanken, Dachfondsmanagern sowie institutionellen Kunden. Der diplomierte Betriebswirt Bradtmüller war zuvor auch bei Volkswagen (China) Investment Co. Ltd. sowie bei HSBC Trinkaus & Burkhardt tätig. Michael Gaiss verstärkt seit kurzem das Client Service Team und kommt von der FIL-Fondsbank GmbH .

„Mit diesen Neueinstellungen will Henderson Global Investors seine Präsenz in Deutschland stärken. Dirk Bradtmüller und Michael Gaiss ergänzen mit ihren Fähigkeiten und ihrer Erfahrung unser Vertriebs- und Client Service Team in optimaler Weise. Damit ist Henderson in Deutschland für die Marktanforderungen im Vertrieb und in der Kundenbetreuung bestens aufgestellt", sagt Daniela Brogt, Head of Sales Germany bei Henderson Global Investors.


www.henderson.com

Von ING IM zu UBS: Alexander Werani neu an Bord

(fw/ah) Zu seinem Aufgabengebiet zählt in erster Linie die Betreuung von Groß- und Privatbanken, Family-Offices sowie Vermögensverwaltern. Werani schaut auf eine über 14jährige Erfahrung in der Asset Management-Industrie mit besonderer Expertise im Bereich Wholesale zurück.

Vorherige berufliche Stationen umfassten Tätigkeiten bei Pictet Funds GmbH und der Fleming Fonds Marketing GmbH. Der Volkswirt ist auch CFA Charterholder.


www.ubs.com
Christoph_Ludwig.jpg

SDI Vertriebs GmbH

Ludwig war viele Jahre in der Vertriebsleitung bei einem Bauträger und Projektentwickler tätig und bringt hier seine Erfahrungen auch im Bereich Marketing mit ein. Das Unternehmen SDI Vertriebs GmbH, welches in der Unternehmensgruppe für deutsches Immobilieninvestment mit der Dolphin Capital Investments und der SFG Immobilien AG den Vertrieb der deutschlandweit gelegenen und in der Regel unter Denkmalschutz stehenden Projekte übernimmt, stärkt ihre Kapazität und Kompetenz signifikant.
Thomas_Soltau.jpg

CSS Versicherung: Soltau löst Moll ab

(fw/ah) Der bisherige Vorstandsvorsitzende Beat Moll verlässt das Unternehmen nach der erfolgreichen Aufbauphase, kommentierte die CSS Versicherung den Wechsel an der Unternehmensspitze.
Soltau, Wirtschaftswissenschaftler, gilt als erfahrener Versicherungsmanager und verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Banken- und Versicherungsbranche. Zuletzt war er Geschäftsführer der deutschen Concordia Service GmbH und der Cordial Dienstleistungen GmbH, welche Dienstleistungen für private Krankenversicherungsunternehmen erbringt.

Intention der strategischen Neuausrichtung ist die Stärkung und verbesserte Wahrnehmung des Versicherers im Bereich privaten Krankenversicherungsmarkt. Die CSS Versicherung ist ein Tochterunternehmen der Schweizer CSS Gruppe und seit 2006 auf dem deutschen Markt operativ tätig.


www.cssversicherung.com
Ralph_braun.jpg

PAMERA Real Estate Gruppe

Über seine Assetmanagement-Aufgaben hinaus wird er die Geschäftsführung der PAMERA Asset Management GmbH in der Akquise für den Standort München und die Region Süddeutschland unterstützen.

MÜNCHENER VEREIN mit neuem Leiter Produktmanagement

(fw/ah) Stöltzner zeichnet damit für den Ausbau und die Weiterentwicklung der gesamten Produktpalette der Versicherungsgruppe verantwortlich. Er weist eine langjährige Expertise im Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbereich aus.
Stationen seiner Karriere umfassen Tätigkeiten bei der Deutschen Bank, bei Allianz Leben und zuletzt als Abteilungsleiter für Produktmanagement und Marketing bei der LV 1871.


www.muenchener-verein.de