Hemmer wechselt von Fidelity zu Pioneer

(fw/ah) Hemmer war bei Fidelity Worldwide Investments seit 2008 in leitenden Position tätig, zuletzt als Leiter IFA und Insurance Sales für Deutschland.

In seiner neuen Position wird er den Vertrieb von Fondsprodukten der Gesellschaft an Vertriebspartner wie Versicherungen, Banken, Vermögensverwaltern, Vertriebsnetzwerke sowie unabhängige Finanzvermittler verantworten und an Oliver Bilal, Geschäftsführer und Head of Distribution der Pioneer Investments KAG, berichten.

„Wir freuen uns, dass wir mit Nils Hemmer einen ausgewiesenen Experten mit langjähriger Führungserfahrung im Drittvertrieb gewinnen konnten", erklärt Oliver Bilal. „Mit seiner Unterstützung werden wir unser Profil im Drittvertrieb schärfen und strategische Allianzen mit Vertriebspartnern eingehen."

Nils Hemmer blickt auf 14 Jahre Branchenerfahrung zurück. Vor seiner Zeit bei Fidelity Worldwide Investments hatte er innerhalb der ERGO-Versicherungsgruppe mehrere leitende Positionen im Drittvertrieb inne, zuletzt als „Leiter Gesamtvertrieb und Marketing Vorsorge-Gesellschaften", davor als Geschäftsführer der ERGO-Tochter VORSORGE Service GmbH.


www.pioneerinvestments.com
Allcura_Pohl-Grund_Johannes.jpg

Neuer Vorstand bei Allcura

(fw/kb) Der studierte Mathematiker und Aktuar (DAV) ist seit Gründung des Spezialanbieters von Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungen im Jahr 2011 als Prokurist und verantwortlicher Aktuar tätig. Davor war er über zehn Jahre als Berater unter anderem in einem aktuariellen Beratungshaus in leitender Funktion tätig. Pohl-Grund ist Mitglied in verschiedenen Arbeitsgruppen der Deutschen Aktuarvereinigung und hat an mehreren Buchveröffentlichungen mitgearbeitet.

www.allcura-versicherung.de

Fotolia_37156510_Subscription_XXL.jpg

Göker auf „ asiatisch“

(fw/ah) Die Versicherungsbranche in Shanghai wird derzeit von einem unglaublichen Skandal erschüttert. Im Mittelpunkt steht Chen Yi, Direktorin bei Fanxin, der unlautere Machenschaften und Betrug vorgeworfen wird. Wie auch im Fall von Memet Göker ist/war Fanxin ein großer Player und Vermittler von Krankenversicherungen und hat das Geschäft seit 2010 enorm gepusht. Zudem wurden weitere Altersvorsorgeprodukte mit Ertragsabsichten von 20 Prozent verkauft, die scheinbar risikofrei sein sollten. Für dieses Geschäft fehlte die behördliche Genehmigung.
Madame Chen Yi ist in diesem Zusammenhang die zentrale Figur. Zuvor war sie bei der Pacific-Antai Versicherung tätig und hatte wohl die „Vision", bei Fanxin etwas Großes zu vollbringen – aus dieser Absicht wird nun nichts mehr...


http://english.caixin.com/2013-08-20/100572071.html
Hermann_Schroegenauer.jpg

Zurich Leben: Schrögenauer folgt auf Zeidler

(fw/kb) Schrögenauer war nach seinem Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Johannes- Kepler-Universität in Linz (Österreich) seit 2000 als Vertriebsleiter bei der Skandia Österreich tätig. In den Jahren 2007 bis 2010 war er im Vorstand der Skandia Austria Holding AG für Vertrieb und Marketing verantwortlich. In seiner letzten Funktion war er im Vorstand der Skandia Lebensversicherungs AG (Deutschland) und verantwortlich für Vertrieb, Vertriebsinnendienst, Produktentwicklung, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group.

www.zurich.de

Christian Lachenmaier neu bei Witte

(fw/kb) Lachenmaier war zuletzt für die Deumag Projekt Management GmbH in München als geschäftsführender Gesellschafter tätig. Er ist spezialisiert auf das Projektmanagement für Hochbau und technische Gebäudeausrüstung und wird die bislang kommissarisch geführte Niederlassung in München verantworten.

Witte Projektmanagement mit Hauptsitz in Berlin ist für Auftraggeber aus der Immobilien-, Bau- und Finanzwirtschaft tätig.

www.witte-projektmanagement.de


Vorstandswechsel bei Profi Partner

(fw/kb) Müller wird für den Bereich Vertrieb und das Personal verantwortlich sein, Germandi übernimmt die Themenfelder Finanzen und Produkte. „Mit der Konzentration der Aufgaben auf nunmehr zwei Vorstände wird unser Unternehmen noch schlagkräftiger und effizienter", erwartet Germandi.

Profi Partner agiert als Projektentwickler und Vertriebskoordinator bei der Sanierung von denkmalgeschützten Wohngebäuden, vorrangig in Berlin. Seit 1995 hat das Unternehmen nach eigenen Angaben rund 950 Millionen Euro Immobilienanlagen vermarktet.

www.profi-partner.de

Berger.jpg

Barbara Berger führt Liberty Hill

(fw/kb) Die Vertriebsexpertin ist seit 1999 in leitenden Positionen im Vertriebsinnendienst tätig. 2002 trat sie als Assistentin der Geschäftsleitung in die Vorsorge- und Investmentberatung exorior KG im niedersächsischen Haste ein. Dort wurde sie schließlich Geschäftsführerin und im April 2012 geschäftsführende Gesellschafterin der exorior GmbH.

Liberty Hill ist ein Dienstleister für unabhängige Versicherungs- und Finanzmakler und seit Dezember 2009 am Markt tätig. Die Leistungen umfassen unter anderem Antragsmanagement, Vertragsverwaltung, Abrechnungserstellung, Produktvergleiche und -empfehlungen, Risikoanalysen und Schulungen.

www.libertyhill.de

AbelMarcel_1.jpg

JLL: Marcel Abel neuer Geschäftsführer

(fw/kb) „Marcel Abel leitet die Niederlassung von Jones Lang LaSalle in Düsseldorf seit Jahren sehr erfolgreich. Dieser Erfolg wird bereits heute durch unsere marktführende Position in der Region dokumentiert. Ich freue mich, dass Marcel Abel künftig als Unternehmensrepräsentant mit Geschäftsführerstatus weitere Marktpotentiale für Jones Lang LaSalle aktivieren wird", so CEO Dr. Frank Pörschke.

JLL ist ein Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Finanzen, Beratung und Investment auf dem Immobiliensektor.

www.joneslanglasalle.de

DTZ: Martin Fiedler leitet Personalbereich Nordeuropa

(fw/kb) Fiedler bringt mehr als 23 Jahre Erfahrung im Bereich Human Resources mit. Zuvor verantwortete er die Human-Resources-Abteilungen von Unternehmen im Technologie-, Industrie-, Tourismus- und Finanzsektor, u.a. The Royal Bank of Scotland, American Express, Dell und Thomas Cook. Zudem war er mehrere Jahre als Head of Human Resources bei Corpus Sireo tätig.

DTZ, ein Unternehmen der australischen UGL Gruppe, ist ein international tätiger Immobiliendienstleister. Das Unternehmen beschäftigt 47.000 Mitarbeiter in 208 Büros in über 52 Ländern.

www.dtz.com

DrDiekmann4038_2.jpg

comdirect bank: Finanz- und Personalvorstand Christian Diekmann nimmt seinen Hut

(fw/ah) Diekmann war rund fünf Jahre Finanzvorstand der comdirect bank, seit 2012 auch deren Personalvorstand. „Christian Diekmann hat die comdirect in den vergangenen Jahren maßgeblich vorangebracht, beispielsweise beim Aufbau der B2B Sparte der comdirect Gruppe" betont Martin Zielke, Aufsichtsratsvorsitzender der comdirect bank. „Wir danken ihm herzlich für sein großes Engagement und seine außerordentlichen Leistungen und wünschen ihm für die anstehenden beruflichen Herausforderungen allen erdenklichen Erfolg". Diekmann wird Geschäftsführer der Hamburger Zertus Gruppe.

Hohrein ist seit fünf Jahren Bereichsleiter der comdirect bank mit der Verantwortung für Finanzen, Controlling & Risikomanagement. Das neue Vorstandsmitglied hat eine Bankausbildung, ist Diplom-Kaufmann und war neun Jahre Unternehmensberater bei McKinsey & Company. „Holger Hohrein bringt umfassendes Wissen und entsprechende Erfahrung aus seiner Zeit als Berater großer Banken mit", so Zielke.
Neben Finanzen, Controlling & Risikomanagement wird Hohrein Personal, Business Development, Compliance & Geldwäscheprävention sowie das Business to Business Geschäft verantworten. Darüber hinaus ist vorgesehen, dass er Vorsitzender des Aufsichtsrats der ebase wird.


www.comdirect.de